Frage von Sam385, 20

PC Ruckelt sehr stark seit neuestem. Kann mir jemand helfen?

Ich erläutere woll erstmal mein Problem: Ich habe schon seit 1-2 Jahren meinen PC den ich für verschiedene Dinge benutze. Aber im größten Teil spiele ich mit dem PC Videospiele. Es lief alles gut bis mir einmal auffiel wie mein PC anfing zu ruckeln. Der PC arbeitet langsam und aus irgendeinem Grund flackert der Maus Cursor wenn der PC ruckelt. Immer wenn mein PC einen Ruckler hatte habe ich zweimal die Windows Taste gedrückt damit er aufhört hängen zu bleiben. Aber dies funktioniert nur für ein paar Sekunden. Doch das Problem hatte ich immer mit Windows Updates, Defragmentierung der HDD, und Windows updates gelöst. Also war das Problem gelöst und ich konnte den PC eine Weile wieder benutzen. Das Problem tratt bis zu diesem Zeitpunkt öfters auf , und ich hatte es wie oben beschrieben so gelöst. Doch als ich gestern den PC anschaltete und ich sah wie mein Cursor wieder Flackert fing meine Verzweiflung an. Ich tat alles Antivirus, Festplattencheck und Grafikkartentreiber updates. Nach dem Update des Treibers hatte ich meinen PC wieder eingeschaltet, und es ging wieder alles wie gewohnt, doch dann beim Start eines Spiels fing es wieder an (Bsp: beim minimieren von Firefox und dann beim öffnen ist der Browser erstmal weiß und wie schon erwähnt lädt er erst beim zweimaligen drücken der Windows Taste. Oder der Browser bleibt einfach hängen) und jetzt schreibe diesen Post in der hoffnung, dass mir jemand helfen kann.

CPU Auslastung gerade bei: 12-20 % Prozzesse aller Benutzer: 86 Arbeitsspeicher der grad verwendet wird : 2,5 GB

Ich weiss das Problem ist ein bisschen schlecht Formuliert aber ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Danke im vorraus LG Sam

Antwort
von DrErika, 19

Könnte ein RAM-Problem sein. Daher schlage ich vor, du lässt man memtest86 (oder vergleichbar gute Tools) loslaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten