Frage von 1frankyi, 51

PC geht nicht an/reagiert nicht?

Hallo habe heute etwas an meinen PC rumgeschraubt. Neue RAM, neue SSD, neues Betriebssystem. Ging eigentlich am Anfang alles ganz gut. Der PC will aber nun nicht mehr starten, falls er doch startet zeigt er kein bild und fährt nach 1min wieder runter. Hab den verdacht, dass sich irgendein Kabel gelöst hat An RAM Graka & Festplatten kanns eigentlich nicht liegen. Habs zum testen alles wieder rückgängig gemacht. Ich hoffe ihr habt irgendwelche Ideen :o (Stromkabel sind überprüft 550Watt Netzteil)

Antwort
von ProWilly1213, 33

Hey, 

wie schon erwähnt wurde hast du entweder das Mainboard o.ä. beschädigt, oder irgendwo ein Kabel versehentlich rausgezogen und nachher vergessen wieder ein zu stecken? Oder sitzt der Arbeitsspeicher nciht richtig drinne?

Antwort
von Michael051965, 40

Dann hast du wahrscheinlich beim Wechsel das Mainboard beschädigt.

Kommentar von BDavid ,

würde ich auch tippen, irgendwie beim einbauen abgerutscht und aufs mainboard gekommen? :-)

Antwort
von StephanM, 16

kontrolliere mal ob der Arbeitsspeicher richtig fest sitzt, passiert oft das der nicht richtig eingebaut wurde !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community