Frage von Micstape, 20

PC geht nach Absturz nicht mehr!?

Nach einer gewöhnlichen Runde FIFA 15 ist mein PC aus heiterem Himmel im normal Betrieb (bei einem Links-Klick auf Chrome) etwas nach beenden des Spiels abgestürzt! Kurz vor dem Absturz habe ich meine Lautsprecher die über Klinke an den PC angeschlossen waren am Netzschalter ausgeschaltet (wenn sie mit dem Laptop und dem Bildschirm verbunden waren ging der Bildschirm, warum auch immer, oft kurz aus und wieder an, Spannungsabfall /-ansteieg?) Die Lautsprecher stecken in der selben Mehrfach-Steckdose an der auch der Bildschirm und der PC (und der Laptop) hängen! Mein Mainboard ist eigentlich gegen Blitzeinschlag geschützt (falls das relevant ist).

Nach dem Absturz habe ich den PC vom Strom getrennt (Netzschalter aus und auch Netzkabel aus Steckdose) und wieder angeschlossen, aber alle anderen Geräte (Lautsprecher und USB Anschlüsse getrennt) für einen Neustart. Die LED am Gehäuse geht auch (wie immer) sofort an und man hört die Lüfter, aber ich bekomme an meinem Bildschirm kein HDMI Signal: Weder über die interne Mainboard GraKa noch über die GeForce! Der Bildschirm bzw. das HDMI Kabel sind aber nicht defekt (am Laptop erfolgreich getestet).

Zusatz Informationen: über einen billigen USB Hub waren Maus, Tastatur und Empfänger des kabellosen Controllers an einem USB Port angeschlossen. An einem anderen hing der Controller am USB-Ladekabel (während des Spielens)

Ich wäre froh, wenn ihr daraus irgendwelche Lösungen finden könnt, der Rechner ist keine 7 Tage alt! Danke!

Antwort
von Micstape, 13

FRAGE GEKLÄRT.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community