Frage von HandyAndy, 57

PC auf werkseinstellunge

Hi Leute, ich wollte mal meinen PC mal wieder auf werkseinstellungen zurücksetzten, wegen Viren und so :D naja wenn ich die Wiederherstellung gestartet habe und auf das Feld "Bitte Sprach wählen" komme funktioniert meine Maus und meine Tastatur nicht mehr. Wenn der PC oben ist funktionieren sie einwandfrei :/

Bitte um Hilfe Danke

Antwort
von Dingo, 57

Daran hindert eine Malware, führe aus>> https://www.computerfrage.net/tipp/benutzung-von-malwarebytes-antimalware und stell danach auf Werkseinstellungen zurück!

Kommentar von Fugenfuzzi ,

Früher hatte ich auf einer Externen Festplatte ein Image abgelegt das ich damals mit ACRONIS angelegt habe. wenn es Probleme gab . Image auf bestehendes OS Drübergebügelt und alles war wieder in Ordnung. Wenn es mal Hartnäckig war hab ich eben mal die Partition Formatiert ,dann war zu 100% Ruhe :-) . Seit dem ich eine Linux Distribution verwende ,muss ich mir diese Mühe nicht mehr machen.

Kommentar von Dingo ,

Vorstellen kann ich mir das aber ebenso kann ich mir vorstellen, dass man mit Linux nicht so viel Spaß hat wie mit Windows. Um ein vollständiges OS aus Linux zu machen musst erstmal mounten resp. erstmal die Files finden.

Antwort
von hans39, 46

Das gleiche Problem wurde vor knapp 3 Monaten bei GF eingestellt. Es handelte sich um einen Medion-PC. Die Ursache lag bei der verwendeten (vermutlich Funk-) Maus.
Mit der originalen USB-Kabel-Maus ging es dann. Siehe: https://www.gutefrage.net/frage/pc-zuruecksetzen-geht-nicht?foundIn=answer-listi...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten