Frage von drcool14, 287

Passwort devolo dlan 500 WiFi?

Ich habe schon längere Zeit ein devolo-Netz mit dlan 500 WiFi. Nun wollte ich das Tablet meiner Frau dazu anmelden. Bei meinem Handy funktioniert das Ganze seit damals, als ich es eingerichtet habe. Nur beim Tablet fragt er nach dem Passwort. Ich habe alles versucht: PW des WLAN-Netzes, PW über das devolo-Cockpit für alle neu vergeben, PW über das devolo-Cockpit auf Auslieferungszustand gesetzt (HomePlugAV). => Es ist immer das falsche Passwort und es wird nicht verbunden. Welches Passwort ist es nun? Vielen Dank!

Antwort
von DrErika, 287

Wäre interessant zu erfahren, welches Tablet es genau ist und welche Verschlüsselung im WLAN eingestellt ist. Manche Tablets können nämlich kein WPA2. Und dann kommt es genau zu diesem Effekt.

Das PW ist natürlich das WLAN-Passwort.

Kommentar von drcool14 ,

Danke für deine Antwort. Aber da devolo ja nur das bestehende WLAN weitergibt, das genauso WPA/WPA2-verschlüsselt ist, sollte es nicht daran liegen. Ich weiß nur nicht was unter Passwort gemeint ist. Die Antwort ist ja immer "Falsches Passwort".

Kommentar von DrErika ,

Was für ein "bestehendes WLAN" soll das denn sein? Devolo macht DLAN-Komponenten, deren LAN über das Stromnetz gehen. Daraus abgehend kann man entweder LAN holen oder WLAN abstrahlen. Auch da kann man mehr als einen Stecker mit WLAN-Fähigkeit einstecken, aber jeder einzelne hat sein eigenes initialies Passwort, welches auf der Rückseite des Steckers steht.

Das Cockpit-Passwort ist schlicht für die Netzwerkkomponenten und deren Administration gedacht, damit nicht jeder mit einem Stecker in deinem Stromnetz in dein Homenetz eindringen kann (z.B. vom Gartenanschluss außen). Das hat mit dem WLAN-Passwort nichts zu tun?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten