Frage von NavyHunter472, 24

OneDrive Dateien (vollständig) löschen?

Ich habe OneDrive aktiviert, und habe zum Testen einfach mal eine PowerPoint Präsentation und ein Word Dokument mit Office Online erstellt, und gespeichert. Und weil es eben ein Test war, habe ich sie aus meinem OneDrive Ordner über den Explorer gelöscht.

Diese sind jetzt zwar entfernt worden, aber wenn ich Office Online benutze, werden diese Dateien unter 'Zuletzt verwendet' immernoch angezeigt. Wenn ich diese bereits gelöschten Dateien öffnen will, kommt zwar ein Fehler bei raus, aber sie werden trotzdem noch angezeigt.

Wie lösche ich diese Dateien richtig?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DrErika, 24

Gelöscht sind die Dateien (vermutlich) schon. Word Online zeigt die Liste der zuletzt verwendeten Datei mit Hilfe des OneDrive-Verlaufs an. D.h. man muss OneDrive öffnen (mit einem Internetbrowser), dort links in der Leiste "Zuletzt verwendete Dateien" klicken, dann diejenigen markieren, die man dort entfernen möchte und als Bearbeitung entfernen wählen. Dann sind die im OneDrive-Verlauf gelöscht. Es dauert dann nicht lang, dann ist die Liste in WordOnline ebenfalls gelöscht - ein paar Minütchen könnte es trotzdem dauern.


Kommentar von NavyHunter472 ,

Vielen Dank!

Antwort
von Crossroad, 19

Wenn sie online gespeichert wurden kannst sie wohl nur online löschen.

Hier> https://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_OneDrive erfährst was dieses One Drive ist

Kommentar von NavyHunter472 ,

Und wie, bzw. wo kann ich die online löschen?

Kommentar von Crossroad ,

Da wo sie gespeichert wurden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten