Frage von gast555, 27

Nvidia Geforce GTX 260 für AMD Radeon HD 5770 austauschen

Hallo Leser, Ich möchte Evolve spielen, da ich aber nur eine gtx 260 habe und ich nichts anderes ausser Evole spielen will brauche ich mindestens eine AMD Radeon HD 5770 ich möchte gerne wissen ob diese Grafikkarte in mein System past. Hier sind die Daten zu meinem System: Prozessor: intel core i5 750 2.67 GHz Mainboard: Packard Bell ipower G3610 Ram:6gb aktuelle Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 260 DDR 3 Grafikspeicher: 1792 MB

Vielen Dank für eure Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NerdyByNature, 24

Hey gast555,

redest Du von spielen wollen oder von gerade so spiel- und anzeigbar? Die Radeon HD5770 liegt gerade bei ungefähr 100-110€. Ich würde Dir wirklich empfehlen gleich zu einer etwas besseren Karte zu greifen. Wenn Du schon eine neue Grafikkarte holst, dann doch besser eine die auch wirklich merklich besser als Deine alte ist.

Hier bietet sich die Radeon R9-280 an. Die liegt je nach Hersteller bei ca 200€. Wenn Du lieber auf NVIDIA setzt, dann wäre die GTX 760 eine gute Wahl. Die liegt ebenfalls bei knapp 200€. Von der Leistung her würde ich Dir allerdings die R9 280 nahe legen. Sie schneidet in den Benchmarks in einigen Punkten besser ab.

http://gpuboss.com/gpus/Radeon-R9-280-vs-GeForce-GTX-760

Deine bisherige Karte hat einen Wärmeverlust von 182 Watt (TDP). Die R9 280 liegt bei 200 Watt TDP. Also unwesentlich mehr als das was Du schon hast. Dein Netzteil sollte das noch verpacken können.

Damit ergibt es echt Sinn zu spielen. Die HD 5770 Variante würde ich an Deiner Stelle nicht in Erwägung ziehen. Das ist aber auch nur meine ganz persönliche Meinung.

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Kommentar von AnnaRisma ,

Aah, schön, dass auch etwas Sinn ergeben - und nicht nur machen (brrr!) - kann. Beschönigend hingegen der "Wärmeverlust" ... Leider ist es die Leistung, die verloren geht, die Warme bekommt man durch den Stand der Technik, aber eigentlich grundlos geliefert. Müssten wir nicht dafür zahlen, könnten wir uns glatt über einen Wärmegewinn freuen. Okay, im Winter geht das noch in der Energiebilanz auf, aber ...

Ich bin mir bei kaum einer anderen Sache dermaßen sicher: In spätestens 20 Jahren werden sich die Kids kringeln vor Lachen wenn ihnen der Opa erzählt, dass man früher 200 und mehr Watt verheizen musste um ein Bildsignal zu generieren ... in der Zwischenzeit pflege ich die wundte Stelle an meinem Kopf, die durch das viele Kratzen entstand.

Aber keine Sorge, ich (und Walter und Susanne und der Fragesteller) habe(n) schon verstanden was du ...

Kommentar von AnnaRisma ,

Das t hatte ich rausgestrichen, das weiß ich genau, DAS t HATTE ICH GETILGT ...

Kommentar von NerdyByNature ,

Huhu Anna ;)

Ja, Sinn ergeben ist einfach richtig. Sinn machen können nur die Engländer :) Ich mahg guhtes Doitsch :D

TDP ist die thermische Verlustleistung elektronischer Bauteile, die sich in Wärmeenergie bemerkbar macht. :) So kommt es zu meiner Bezeichnung des Wärmeverlustes!

TDP ist nicht die Angabe des tatsächlichen Verbrauchs!

Mit Thermal Design Power (Abkürzung: TDP, gelegentlich auch falsch: Thermal Design Point) wird in der Elektronikindustrie ein maximaler Wert für die thermische Verlustleistung eines Prozessors oder anderer elektronischer Bauteile bezeichnet, auf deren Grundlage die Kühlung sowie die Stromzufuhr ausgelegt werden.

Lieben Gruß von mir an Dir,

NerdyByNature

Kommentar von Michael051965 ,

100-110 € für eine HD 5770 ?

Die gibt es auch viel günstiger.

http://www.ebay.de/itm/MSI-R5770-HAWK-PCIE-GRAPHICS-VIDEO-CARD-1GB-ATI-RADEON-HD...

Kommentar von NerdyByNature ,

Na, dass es die gebraucht günstiger gibt ist mir auch klar lieber Michael. Ich rede hier von Neuware mit Garantie von einem richtigen Händler und nicht von einem einmaligen Privatverkauf eines Verkäufers der bisher ganze NULL Verkäufe auf ebay getätigt hat!

Kommentar von gast555 ,

Läuft diese Grafikkarte auch unter Windows 7

Kommentar von NerdyByNature ,

An gast555 :)

wie gesagt, ich würde Dir empfehlen gleich eine bessere Karte zu nehmen als eine die gerade mal um die 5% mehr Leistung bringt als die alte Karte. Mit der R9 280 bist Du auf jeden Fall wesentlich besser beraten und damit lässt sich auch spielen.

Wie Du das für Dich lösen willst bleibt selbstverständlich Dir überlassen, da bin ich nicht so :D

Lieben Gruß again,

NerdyByNature

Würde mich in jedem Fall über eine Rückmeldung freuen, wie Du Dich entschieden hast.

Und ja, sowohl die HD 5770 als auch die R9 280 laufen unter Win 7 und auch unter Win 8. So, jetzt höre ich aber auf, nicht dass ich mir die Finger wundt :DDDD tippe... (Der musste sein, sorry Anna :D der ging auf Deine Kosten)

Antwort
von Michael051965, 20

Hallo

Ja die HD 5770 passt dazu und das Nvidia Gegenstück wäre eine GTS 450 aber die 5770 ist ein wenig besser.

Antwort
von Michael051965, 16
Kommentar von NerdyByNature ,

Hallo Michael,

ich verstehe einfach nicht warum Du nahezu jedesmal mehrere Antworten eröffnest. Das nennt sich auch Flaming, was Du da betreibst. Du als Goldfragant solltest eigentlich wissen, dass hier die Kommentarfunktion die richtige Wahl ist. Es macht schlechte Antworten nicht besser, auch wenn sie oben stehen!

Antwort
von Michael051965, 14
Kommentar von cfsupport3 ,

Hallo Michael051965,

bitte nutze doch in Zukunft die Kommentarfunktion unter deiner ersten bestehenden Antwort, um diese zu ergänzen, anstatt für jede Ergänzung eine neue Antwort zu verfassen. Dies wirkt einerseits wie Punktehascherei, was wir dir natürlich nicht unterstellen möchten. Andererseits geht innerhalb der Fragestruktur die Ordnung verloren.

Desweiteren bitten wir dich ebenso, keine Antworten mehr zu posten, die ausschließlich aus einem Link ohne zusätzliche nähere Erklärung bestehen. Dies wird von uns im Normalfall als Spamversuch gewertet und verstösst somit gegen die Richtlinien. Wir sind uns aber auch hier sicher, dass die Absicht deinerseits nicht in der werbewirksamen Platzierung eines Links liegt.

Es wäre gut, wenn du deine Schreibweise ein wenig anpasst. Sonst müssen wir uns in Zukunft leider dazu gezwungen fühlen, einige deiner Antworten zu entfernen - was wir natürlich nicht wollen!

Wir müssen unsererseits einfach auf eine Gleichbehandlung aller User achten. Ich hoffe du verstehst unsere Sichtweise und siehst unseren Einwand nicht zu kritisch.

Beste Grüße,

Bene vom computerfrage.net-Support

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten