Frage von Dark55, 11

notebook zum desktop pc machen ?

Hallo community :D

ich hab seit weihnachten einen neuen pc von meinem cousin bekommen.

nun find ich die bildschirmgröße von dem notebook zu klein für mich (14 Zoll)

daher hatte ich die idee einen desktop/monitor zu kaufen etwa 24 Zoll mein bruder sagte aber das meine grafikkarte es nicht schaffen würde mit der auflösung

Mein notebook: GK: Nvidia GT 650 M Prozessor: Intel core I7 2.7GHZ Auflösung: 1366 x 768

Kann ich einen monitor benützen ohne das irgendwelche probleme auftauchen ?

Antwort
von Michael051965, 6

Hallo

Mein Sohn hat ein Laptop mit dem gleichen Grafikchip und lässt den über seinen 32 Zoll Fernseher laufen.

Das klappt ohne Probleme da wird ein 24 Zoll Monitor erst recht klappen.

Kommentar von sdeluxe64 ,

Das würde ich auch sagen! ^^

Antwort
von TheRexLuscus, 5

Also mein Netbook von 2012 (native 1024x600) und mein Notebook von 2009 (native 1600x900) können an einen externen Monitor 1920x1080 (Full HD) ausgeben.

Es kann allerdings sein, dass wie bei externen Monitoren bei mir, manche Auflösungen, die kleiner als die maximale Auflösung des Bildschirms sind, nicht emuliert werden. Dann bleibt der Bildschirm dunkel und man muß eine andere Auflösung ausprobieren.

Das Problem ist nicht die Grafikkarte, sondern höchstens der Monitor.

Antwort
von compu60, 5

Die GT 650m unterstützt eine maximalen Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln, je nach Anschluss am Laptop.
http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GT-650M.71878.0.html

Antwort
von Fugenfuzzi, 5
Kann ich einen monitor benützen ohne das irgendwelche probleme auftauchen ?

Klares --> Nein

Kommentar von TheRexLuscus ,

Externer Monitor mit 1920x1080 Auflösung Netbook über HDMI: Blu-ray funktioniert. Notebook über VGA: Blu-ray funktioniert nicht (Kopierschutz).

Kommentar von Dark55 ,

wiso nein ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community