Frage von achtunghhh, 41

Notebook per HDMI an Bildschirm, dann Tonausgabe über AUX (zu Cinch) an Anlage

Hallo.

Ich habe mir einen neuen Bildschirm gekauft ( LG W2442PE) und habe diesen per HDMI als Bildschirmerweiterung an mein Notebook angeschlossen. Der Ton kommt jetzt über die Bildschirmlautsprecher. Nun möchte ich diesen Ton allerdings an meiner Teufel Anlage per Aux wiedergeben.

Problem: Wenn ich jetzt den Aux Klinkenstecker an mein Notebook anschließe, wird er Ton zwar zur Anlage übertragen, aber dermaßen ekelhaft mit extremen Störgeräuschen, das selbe passiert wenn ich den Aux Stecker direkt vom Bildschirm zur Anlage einstecke.

Ist es überhaupt möglich HDMI sowie Aux gleichzeitig ohne qualitätsverlust zu nutzen oder warum ist der Ton so gestört ? per VGA das gleiche. Ist evtl. der Ausgang des Bildschirms oder irgendwas am Bildschirm kaputt ?

Ich danke euch schonmal im vorraus.

LG PHILIPP

Antwort
von NerdyByNature, 41

Hey Philipp,

vermutlich liegt das Problem im System ;)

Systemsteuerung -> Hardware&Sound -> Sound

Dort den Standardaudioausgang auf die Soundkarte des Notebooks legen. Das geht mittels Rechtsklick auf das entsprechende Wiedergabegerät und dort den Punkt "Als Standardgerät auswählen" anwählen ;)

Dann sollte es im Normalfall problemfrei funktionieren. Du kannst halt nicht mit zwei verschiedenen Audiokanälen gleichzeitig arbeiten. Da streikt das System so sehr, dass selbst die GDL neidisch würde :D

Lieben Gruß,

NerdyByNature

(Die Angaben sind unter der Annahme korrekt, falls Du Windows 7 oder 8(.1) installiert hast)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community