Frage von DerLappen, 11

Netzteil Experten gesucht: wieviel Watt hat das Golden Green HX wirklich?

Hi ich schau mir schon seit längerem das Super Flower Golden Green HX 450Watt an was in seiner Preisklasse das beste sein soll. Es soll 444 also knapp 450Watt komplett auf der 12 Volt Schiene liefern können und zusätzlich 100Watt auf der 3.3V + 5V Schiene.

Wäre es dann nicht eigendlich ein 550Watt Netzteil?

Außerdem verstehe ich die Rechnung nicht ganz, 12V * 37A ergeben hier schon die 444Watt, aber seit wann ergeben 66Watt+100Watt=100Watt? (bezogen auf die 3.3V und 5V Schiene 3.3*20 + 5+20 = 100???!) Was hab ich hier übersehen?

Antwort
von Fletammig, 4

du machst es aber ziemlich genau und besonders kompliziert.

Ein Punkt fehlt in deiner Ausführung: Das Netzteil zieht unter Vollast 444 Watt aus der 220V-Steckdose. Danach werden die Schienen aufgeteilt. Plus Wirkungsgrad, den du auch einrechnen, bzw. abziehen darfst, der bei  niedrigeren Spannungen niedriger ist.

Brauchst du es wirklich noch elektrischer?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community