Frage von Gritti, 45

Nach Windows 10 Upgrade schwächeres Internetsignal?

Ich habe mein Windows 8.1 auf Windows 10 upgegradet. Es hat sehr gut geklappt. Alle Programme und Dateien sind noch da. Aber jetzt ist mein Internetsignal vom Netzwerk wesentlich schwächer. Zuerst hatte ich 3 Striche und 54 Mb, jetzt nur mehr 2 Striche und 18, höchstens 24 Mb. Mein Laptop, der ebenfalls in diesem Netzwerk inkludiert ist und direkt neben meinem DesktopPC steht, hat noch die frühere Signalstärke. Gibt es eine Möglichkeit, da etwas zu verändern?

Antwort
von hans39, 45

Geh auf die Support/Download-Seite des Laptop-Herstellers, lade für Deinen Laptop den Win10-WLAN-Treiber herunter und installiere ihn.  -  Sollte dieser Treiber nicht angeboten werden, suche ihn auf der Support/Download-Seite des WLAN-Kartenhertellers.

Kommentar von Gritti ,

Ich habe alle angebotenen Windows 10 Treiber von Medion heruntergeladen und installiert. Jetzt gibt es leider überhaupt keine Verbindung mehr mit dem Netzwerk. Siehe bitte meine weitere Frage.

Kommentar von Gritti ,

Heute Morgen hat das Netzwerk wieder funktioniert, allerdings weiterhin wesentlich schwächer als zuvor mit Windows 8.1. Dann habe ich den PC aus der Nische hervorgezogen, wo er immer schon stand. Jetzt ist die Verbindung wesentlich stärker.

Kommentar von hans39 ,

Warum benutzt Du, obwohl wie oben angegeben Dein PC nahe am Router steht, überhaupt WLAN?  Eine LAN-Kabelverbindung ist im Vergleich mit WLAN hinsichtlich Stabilität und Leistungsfähigkeit ungeschlagen.

Vielleicht hilft bei der WLAN-Verbindung folgendes: Geh in den Gerätemanager > Rechtsklick auf den Realtek RTL8188 WLAN Adapter > Treibersoftware aktualisieren.   -   Ich habe in meinem Medion Akoya E2040 den gleichen WLAN-Adapter. Nach dem Win10-Upgrade ist ein Realtek-Treiber mit Treiberdatum:  01.10.2015 , Treiberversion: 1027.4.630.2015, installiert  -  was davor war, weiß ich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten