Frage von Gritti, 22

Mein PC (Windows 8.1) lässt sich nicht herunterfahren - was kann ich tun?

Wenn ich den PC über den Einschaltknopf aussschalte und ihn danach wieder einschalte, kommt nicht die Windowsseite, es wird nicht nach dem Kennwort gefragt, und alles funktioniert nicht – genauso wie zuvor. Die untere Leiste (Starttaste, Firefox, IE usw.) funktioniert überhaupt nicht. Auch von den übrigen Programmen lassen sich viele nicht öffnen. Der Firefox funktionierte vom Desktop aus, als ich eingab "Als Administrator ausführen". Die Systemsteuerung ließ sich öffnen, bei „Probleme suchen“ und „Wartungsaufgaben“ wurde nichts Negatives gefunden. Malwarebytes fand keinen Schadcode. Was kann ich tun, um wenigstens den PC ordnungsgemäß herunterzufahren ?

Antwort
von DrErika, 22

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Herunterfahren\_von\_Windows\_8\_-\_Die\...

Per Default fährt Win8.1 nicht herunter, sondern legt sich lediglich schlafen. Man kann das System aber auch herunterfahren (siehe link).

Kommentar von Gritti ,

Danke, hat funktioniert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community