Frage von Sh0ckez, 36

Maus reagiert nicht sofort!

Hallo!

Gestern hat mein System einfach ohne mich zu fragen Windows 8.1 installiert, wobei ich das vorher immer abgelehnt habe, weil ich kein upgrade auf 8.1 wollte. Nun hat es geupdated und ich wollte jetzt eine Runde League of Legends spielen, und als ich versucht hab zu spielen, hab ich gemerkt, dass ich mehrmals auf die linke Maustaste klicken muss (ungefaehr 5-10mal hintereinander) damit sich was tut? Ich verstehe es nicht, wieso wird mein System upgegraded, obwohl ich nicht gefragt wurde? Und warum funktioniert meine linke Maustaste nicht mehr in Spielen? Normal funktioniert sie, also wenn ich ein Ordner öffnen will. Aber in Spielen, wie z.B LoL oder Minecraft habe ich auch grade probiert, und meine linke Maustaste musste ich mehrmals betaetigen, bis sie was bewirkt hat. Woran liegt das? Treiber sind up-to-date, Kompatibilitaetsmodus hab ich auf W8 eingestellt, Maus Einstellungen sind wie in W8 gleich eingestellt. Warum bringt W8.1 so ein Müll mit sich? Und ausserdem ist mein Notebook extram langsam geworden, seitdem 8.1 Update.

Antwort
von Tidos, 30

Ich glaube nicht, dass das Upgrade für die Fehler verantwortlich ist. Updates sind generell sehr gut und sollten immer gemacht werden. Wenn du keine Updates machst, kann es sein, dass Sicherheitslücken im System nicht geschlossen werden und du dich dadurch irgendwann einmal mit einem Virus infizierst. Ich vermute mal, dass durch den Sprung zur Version 8.1 jetzt wieder die neuen Updates geladen werden können und da wahrscheinlich noch so einige ausstehen. Sollte das der Fall sein und die vielen Updates im Hintergrund geladen werden, dann wird die CPU und die Festplatte sehr beansprucht, was dann z.B. das verzögerte Verhalten der Maus erklären würde. Außerdem würde ich dir nicht raten bei aktuellen Spielen wenn sie gehen bzw. es sollten, den Kompatibilitätsmodus zu verwenden. Schau mal in der Systemsteuerung unter Updates nach wie es da aussieht und lass ihn mal die ganzen ausstehenden Updates machen. Solltest du nach dem 8.1 Upgrade keine Treiber wieder installiert haben, würde ich dir auch vielleicht empfehlen diese noch einmal zu installieren. Es kann nämlich sein, dass durch das Upgrade Standardtreiber von Microsoft aufgespielt werden. Sollte aber nicht der Fall sein. Für die Zukunft kann ich dir nur empfehlen die Einstellung gegenüber Updates mal zu überdenken, denn solltest du das nicht machen, kann es sein dass erst ein Virus dich umdenken lässt.

Kommentar von Sh0ckez ,

Nun ja, ich lasse immer alles updaten, aber das Problem dabei ist, dass ich den Kompatibilitaetsmodus benutzt habe, WEIL League of Legends geflackert hat, als ich es zum 1. Mal gestartet habe. Dann habe ich den Kompatibilitaetsmodus benutzt, welcher dann das Flackern verschwinden lassen hat. Ich formatiere nun und werde Windows 8 behalten.

Kommentar von Tidos ,

Das würde ich dir nicht raten, wie oben schon erwähnt. Hast du denn mal die Updates durchgeschaut ob da grad was läuft oder was ansteht?

Kommentar von Sh0ckez ,

Hab jetzt Windows 8 wieder drauf und bin voll und ganz zufrieden. Schnell, keine Probleme mehr mit der Maus, und hochfahren geht wieder in paar Sekunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten