Frage von Vollpfosten, 4

Mac ipad oder windows was ist besser?

Mein Sohn (9) möchte unbedingt ein ipad und zwar eines von Apple. MS Windows sei nicht gut genug. Wo sind die Vorteile gegenüber MS Windows zu finden?

Antwort
von BDavid, 3

naja ipad würde ich nicht empfehlen, wenn dann ms win, da es finde ich einfacher zu bedienen ist.

ABER

wie fuzzi schon sagte, 9 Jahre ? schon sehr jung. warum er denk ich unbedingt ein ipad will ist das gute marketing von apple.. und ich bezweifle sehr stark das dein Sohn schon beurteilen kann das MS nicht gut genug ist?

Ich würde WENN es unbedingt sein muss, entweder einen einfachen Laptop oder einen Desktop PC hinstellen.

Antwort
von kayman, 3

Ein iPad für einen 9-jährigen finde ich auch ein wenig übertrieben. Von allen Tablets ist das auch die teuerste Variante. Das ist es nicht wert.

Wenn du ihm überhaupt ein Tablet kaufen willst, dann würde ich mit einem ganz einfachen Einsteigergerät beginnen. Eventuell mal auf Angebote von ALDI und Konsorten warten.

Und weil du nach Vorteilen fragst: Das liegt immer im Auge des Nutzers. Es gibt welche die mit dem Mac OS besser zurecht kommen, weil es ein klein wenig selbstverständlicher zu bedienen zu sein scheint. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich den Tatsachen entspricht. Ich persönlich komme auch mit Windows oder Android zurecht.

Für einen 9-jährigen sollte das aber überhaupt keine Unterschiede machen.

Antwort
von Fugenfuzzi, 2

In seinem alter würde ich noch nicht einmal Ihm ein Smartphone geben. Er ist dafür einfach noch zu Jung ! Wenn er 14 oder 15 ist wäre er evtl. erstmal bereit für einen Desktop Pc ,später dann ein einfaches Tablet mit Android und zuletzt dann ein Smartphone eines mit Android drauf . Nachgewiesen ist das viele Smartphone Modelle aufgrund Ihrer Funkfrequenz Strahlen aussenden die das Wachstum von Knochen beeinflussen können. Da in dem Alter die Knochen noch im Wachstum sind können ( je nach Genetik ) Schäden auftreten. Das nur mal so nebenbei als Info.

Was das IPad angeht klare Antwort --> Nein er ist einfach zu jung !

Kommentar von Fugenfuzzi ,

Ich hatte zwar mit 10 Jahren schon am ersten Computer gesessen aber da war mein Vater noch dabei und passte auf mich auf. Und viele Sachen mussten noch selbst in Handarbeit zusammengelötet werden. Die gab es nicht als fertig zu kaufen !

Tip von mir wenn man seine Kreativität fördern will. Kauf einen Rasperry PI oder Banana Pi Minicomputer. die Dinger kosten ca. 30-60 Euro . So lernt er wenigstens mit Ressourcen korrekt umzugehen und kann auch aufgrund seiner Erfahrungen mit der Elektronik was lernen. Ist allemal besser als ein Lausiges IPad.

Kommentar von Schadows ,

Hallo,

Gut,

Ich mag Apple.Ich finde, Computer ist sehr gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten