Frage von chris219, 6

Lohnt sich für ihn Win + Linux als DualBoot?

Mein Vater hat ein Medion Akoya Tablet mit Tastatur für die Arbeit/Freizeit und hat da Windows drauf. Er wollte dann von mir wissen was dieses "Linus, Linux oder wie das heißt" ist. Kurzerhand erklärt. Ich dachte mir damit ers mal testen kann, soll er mal ne virtuelle maschine machen mit ubuntu. Er war recht angetan. Dann meinte er er wolle es mal richtig nutzen im alltag und ich meinte er könne ma ein dualboot system machen, mit dem er dann beliebig hin/her schalten könne.

Wobei lohnt es sich für ihn ein DualBoot System zu machen? Oder reicht auch eine Virtualbox für so was? Wie sieht es bei Linux mit Datensicherheit und so aus? Lohnt sich das als Inhaber eines Ladens der mit sensiblen daten arbeitet?

Antwort
von Juanita, 6

Warum soll sich Dualboot nicht lohnen?

Erste worauf man achten sollte in einem Ladenlokal: Wlan? Vernünftig abgesichert?

Ansonsten vlt. einfach mal nen Tutorial zu Ubuntu absichern suchen, grundsätzlich ist es sicherlich nicht unsicherer als Windows.

Viele Grüße
Jua


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten