Frage von Beule, 120

Lenovo Thinkpad E130 - wie internes Mikrofon konfigurieren?

Hallo zusammen, ich möchte mein Mikrofon für Skype und Co in Betrieb nehmen, jedoch funktioniert es nicht. Das Abspielen des Mikrofons über die internen Lautsprecher funktioniert (über "Sound/Aufnahme/Abhören"). Über Skype Testanruf ist jedoch nichts zu hören (nur ein Knacken). Die Mikrofoneinrichtung unter Windows funktioniert ebenfalls nicht (Pegelanzeige immer sehr niedrig).

Es geht um das interne Mikrofon eines Lenovo Thinkpad E130 mit Windows 10. Die Realtek Soundtreiber habe ich schon neu installiert bzw. deinstalliert.

Antwort
von sdeluxe64, 90

Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol unten rechts in der Taskleiste, dann auf Aufnahmegeräte und das Mikrofon mit einem rechtsklick und auf aktivieren, aktivieren. Dann einen doppelklick auf das Mikrofon und den pegel auf ganz hoch. Zuletzt das Mikrofon nur noch in Skype einrichten! ;-)

PS: Ganz wichtig Soundtreiber sollten vorher installiert sein! ^^

Kommentar von Beule ,

Treiber sind installiert und das Mikrofon ist aktiviert (sonnst sollte die Direktausgabe auf den Lautsprechern ja auch nicht funktionieren)

Kommentar von sdeluxe64 ,

Wenn das Mikrofon funktioniert, dann liegt es nicht am Mikrofon, sondern am verwendeten Programm und dessen Einstellungen. Schau doch noch mal in den Skype Einstellungen nach und spiel ein bisschen mit diesen einstellungen! ^^

http://www.pic-upload.de/view-29716535/skypemic.jpg.html

Kommentar von Beule ,

Danke erstmal für die Hilfe. Skype lässt ja nicht viele Einstellungen zu...keine funktioniert. Was komisch ist, dass im Mikrofon Einstellungsmenü ein Pegel angezeigt wird aber in Skype nicht. 

http://www.pic-upload.de/view-29718148/mic_skype.png.html

Unter "Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Spracherkennung\Mikrofon einrichten" wird auch kein Pegel angezeigt.

PS: Cortana funktioniert auch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community