Frage von funinfuneral, 17

Lenovo Laptop Farben schimmern durch!

Ich habe mir vor einem Jahr ein sehr teures Lenovo Ultrabook gekauft. Hatte eigentlich nie Probleme mit dem Gerät, obwohl ich das Ding so gut wie 24/7 für die Arbeit bentutze.

Doch seit ein, zwei Wochen spinnen die Farben ein bischen. Als Beispiel: Wenn ich Websites mit sehr hellen Hintergrund nutze (Google, yahoo, etc) und dann auf Websites mit sehr dunklem Hintergrund gehe, oder in mein Hauptmenü (benutze Windows 8), dann schimmern am Rand des Displays die Farben, teilweise ganze Konturen der kurz vorher besuchten Seite durch. Ich sehe dann unter anderen die Taskleiste vom firefox oder explorer am Rand des Displays durchschimmern.

Als ob der Display mit dem schnellen Wechsel von kontrastreichen Farben nicht mehr klar kommt. Nach ein zwei Minuten verblassen die Konturen dann. Ist es möglich das die Grafikkarte schon kaputt ist, oder die Pixel langsam an Leistung abnehmen. Wär super, wenn mir jemand helfen könnte! Vielen Dank schon mal!

Antwort
von aluny, 8

Da klingt für mich, als ob das Display "nachleuchtet" bzw. das vorhergehende Bild "eingebrannt" ist.
Ich würdeals Erstes das Ganze z.B. mal mit einer Linux Mint Live-CD testen und wenn der Fehler da auch auftritt eine Datensicherung vornehmen und den Klapprechner in den Lieferzustand versetzen.
Tritt der Fehler dann weiterhin auf, kann man von einem Hardwarefehler ausgehen und ich würde ich mich im Rahmen der Gewährleistung an den Händler wenden und um Abstellung bitten.

Kommentar von funinfuneral ,

Ja genau es ist wie eingebrannt. Vielen lieben Dank, ich werd es mal mit der Linux CD probieren. Danke für die schnelle Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community