Frage von excelq93, 18

Leerzeichen entfernen?

Liebe Community,

ich habe eine Riesentabelle mit Zahlen. Diese habe ich aus einer Quelle kopiert. Leider werden die Zahlen nicht als solche erkannt, sondern als Text. Das wird wahrscheinlich damit zusammenhängen, dass die Zahl (nehmen wir als Beispiel die 1000) so aussieht: 1 000. Es ist also in jeder Zelle ein Leerzeichen, was die Ziffern voneinander trennt. Wie kann ich dieses Leerzeichen entfernen?

vielen Dank und Grüße

Antwort
von excelq93, 16

Nachtrag: Die Funktion "WECHSELN" funktioniert nur bei Texten (wenn ich aus "hal lo" also "hallo" machen möchte). Bei Zahlen bleibt die Funktion wirklos.

Kommentar von DrErika ,

Das kann ich nicht bestätigen. Wenn es sich um Text handelt - was es tut, wenn du ein Space darin hast, dann geht "Wechseln" sehr gut. Habe ich sogar ausprobiert.

Kommentar von DrErika ,

Wenn du also einen Wert erhalten möchtest aus "1 001", dann sollte es heißen "=wert(A1,wechseln(a1;" ";""))"

Antwort
von BMKaiser, 3

Mit Suchen/Ersetzen. Die betreffenden Zellen die Leerschritte enthalten markieren, dann mit halten von Strg Taste und drücken von Taste F das Menü Suchen und Ersetzen aufrufen. In Suchen ein Leerzeichen eingeben und in Ersetzen nichts, dann auf alle ersetzen klicken und die Leerschritte sind weg.

Antwort
von MatejB, 7

Wenn in der Zelle (z.B. A1) nur aus Ziffern und Leerzeichen besteht, schreib in die nächste Zelle einfach =ZAHLENWERT(A1).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten