Frage von Sashpta, 36

Wer kenn eine gute Seite zum Laptop/Notebook selber zusammenstellen?

Ich weiß das sowas möglich ist, allerdings kann ich keine gescheite Seite dazu finden :/ Habt ihr da vielleicht ein paar?

Antwort
von ProWilly1213, 16

Hey,

also ich habe das ähnlich gemacht wie du vor hast...

Such dir einfach eine Seite im Internet, guck dir die Seite ein wenig an und erstell dir einen PC. Hast du das fertig, Druck dir die Erstellung aus und gib sie einem Computerunternehmen die PCs für andere zusammenstellt und lass sie drüber gucken und deinen PC zusammenbauen (ausser du möchtest ihn selbst zusammen bauen). Somit kannst du sicher sein, dass du auf einer Internetseite nicht beschissen wirst und dein PC von Fachpersonen zusammengebaut wird.

Ausserdem hast du dann im Nachhinein einen Ansprechpatner, falls mal was nicht klappt oder du Hilfe brauchst.

Kommentar von Sashpta ,

Danke

Geht das auch mit Laptops/Notebooks? Finde dazu nämlich keine Seite wo man sich das richtig zusammenstellen kann :/

Bei meinem PC hab ichs genauso gemacht wie du gesagt hattest

Kommentar von ProWilly1213 ,

Da musst du mal googlen, ich hab grade mal geguckt: es sieht ehr schlecht aus. Im normalfall baut man sich keinen Laptop selbst zusammen,da die Teile so aufeinander abgestimmt sind, dass da nicht sehr viele Variantionen möglich sind.

Ausserdem kann man bei einem Computer, den man selbst zusammen baut viel kaputt machen... Und bei einem Laptop noch viel mehr.... Die Teile sind teils so klein und sensibel, dass es reicht, wenn man mit dem Fingernagel gegen stößt, um etwas ab zu brechen oder zu beschädigen.

Ich würde an deiner Stelle nach einem geeigneten Laptop ausschau halten, und ihn dann über einen Computerladen doer Online kaufen (du kannst dem Computerladen auch sagen, was du dir vorstellsst und dir von ihnen Angebote und Vorschläge geben lassen).

Noch als Tipp: Kauf dir keinen Ultra Teuren Laptop für 1500 aufwärts umd mit ihm zu zocken.... Meiner Meinung nach sind PCs dafür weitsaus geeigneter.

Gruß

Antwort
von FeinerZwirn, 5

Das ist wirklich nur schwer möglich, weil ich mir auch nicht vorstellen kann, dass es z.B. einen leeren Body gibt, den man dann "füllt". Mit einem PC ist es nicht so schwer, ein leeres Gehäuse zu finden, aber wie soll das bei einem Laptop aussehen? Außerdem sind bei vielen die einzelnen Komponenten zusammengeschweißt und die Grafikkarte sitzt z.B. fest auf der Platine. Da kann man als Laie nicht einfach mal was austauschen.

Daher wirklich am besten nach einem passenden Laptop suchen, der die Werte aufweist, die du brauchst, oder aber doch lieber einen richtigen PC zusammenbauen, wo du die Teile bei Bedarf auch leicht austauschen kannst.

Antwort
von xImFrEzZ, 13
Antwort
von tranks, 8

Ich habe dies letztes Jahr selber schon gemacht. Ich habe mir auf der Seite:

http://www.notebookguru.de/index.html

meinen Wunsch Laptop zusammengestellt und bin mit diesen voll zu Frieden, im Gegensatz zu dem was ich aus den Laden hatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten