Frage von Donmoc, 30

Laptop Windows 7 ständiges aufhängen?

Wie oben steht hängt mein sich mein Laptop ständig auf sodass ich letztendlich per knopf ausmachen muss hatte anfangs diese probleme nicht. Beispielsweise immer wenn ich den Laptop starte haengt er sich beim erstenmal auf sobald ich z.B. ein Spiel starte, dann mach ich per knopf aus, starte und es geht erstmal wieder problemlos und wenn ich eine weile nichts mache (ca 15min) und dann irgendwas machen will hängt er sich meistens auch wieder auf (maus immer bewegbar aber nichts was man anklickt reagiert). Wenn ihr irgendwelche infos braucht einfach sagen versuche mein bestes und hoffe irgendeiner kann mir helfen da ich langsam verzweifel

thx im Vorraus

Antwort
von DrErika, 30

Bleibt er einfach stehen oder gibt es einen Bluescreen? Hast du mal nach minidump-Dateien gesucht? c:\windows\minidump\ o.ä. liegen die rum.

Bleibt er einfach stehen, ist vermutlich dein RAM defekt. Aber auch dein Mainboard kann einen Hau haben. Organisier dir eine Boot-CD wie Hiren´s und check damit alles Komponenten durch, dann weißt du mehr.

Kommentar von Donmoc ,

Kein Bluescreen , Freezt einfach nur ein , maus noch bewegbar und wenn man beispielsweise auf start drückt dauert es einige minuten bis es öffnet und minidump Dateien habe ich jetzt nicht gefunden und zum Komponenten checken gibt es da vielleicht irgendein sicheres Programm zum downloaden ohne eine CD brennen zu müssen / eine Boot CD auftreiben zu müssen?

Kommentar von DrErika ,

Die Problematik ist, dass memtest86 nicht unter Windows gestartet werden soll/darf/kann und daher nach einem Boot gestartet wird. Vielleicht geht das auch in der Kommandshell der Reparaturkonsole von Windows, das weiß ich nicht. Laden kann man das Memtest z.B. hier: http://www.memtest.org/

Kommentar von DrErika ,

Andere Subkomponenten kann man z.B. auch hiermit prüfen: www.hwinfo.com

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten