Frage von NeedHelpOvO, 24

Laptop Startet trotz ausgestellt mit bootmenü?

Mein Laptop Startet seit ich ein problem mit win7 hatte, das der Key anscheinend nicht mehr funktioniert hat etc und ich ein programm installiert habe das dies verhindert,bei jedem Systemstart das Bootmenü. Ich habe es schon unter System->erweiterte systemeinstellungen ausgestellt, es startet aber trotzdem noch mit Bootmenü! unter MSCONFIG habe ich es auch schon versucht! :c

Bitte um Hilfe! Es nervt mich echt tierisch das ich jetzt das eine problem beseitigt allerdings jetzt gleich das nächste habe...

Antwort
von sdeluxe64, 10

Du musst im Bios "Silent Boot" aktivieren, ansonsten könnte es auch sein, dass der Hersteller es nicht ander haben wollte! ;-)

Kommentar von NeedHelpOvO ,

Hey, danke für die antwort, allerdings habe ich keine ahnung was ich hier auswählen soll....

Da steht bei dem menüpunkt boot: Boot Mode: Legacy Support/UEFI

Boot Priority: Legacy First/UEFI First

USB Boot: Enabled/disabled

PXE Boot to LAN: Enabled/Disabled

Und darunter steht glaube ich nichts wichtiges mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community