Frage von MILSTER, 5

lange Wartezeit nach Rechtsklick bei Win 8.1

nach einem Rechtsklick auf z.B. markierte Dateien zwecks Eigenschaften zu erfahren oder Kopier- bzw. Verschiebebefehle einzugeben, dauert es oft bis zu 30 sec und auch länger bis die Maske erscheint. Hängt nicht zusammen mit der Menge der markierten Dateien, passiert ganz sporatisch - auch oft bei Rechtsanklicken nur einer Datei. Zu ca. 50 % reagiert der Rechtsanklick aber sofort!

Antwort
von DrOizo, 4

Benutzt du mehrere Festplatten?

Hatte mal ein ähnliches Problem, mit Platten im Energiesparmodus. Bei Rechtsklick sollten bestimmte Dinge im Kontextmenü auftauchen und dafür musste erst die Platte wieder hochfahren. Dadurch kam es zu 1-2 Sekunden Verzögerung, bis sich das Kontextmenü öffnet.

Antwort
von Dingo, 4

Möglich wären auch zu viele/große Fragmente, Probleme mit Arbeitsspeicher, Festplattenprobleme oder überlagerte Dateien. Bei einer mechanischen HD bitte mal defragmentieren und einmal ausführen>>> https://www.computerfrage.net/tipp/test-der-hdd-undoder-des-dateisystems .

Antwort
von Fugenfuzzi, 4

Die Dateien sind nicht im Index gelistet. Wenn Sie im Index wären würde auch die Information schneller zu Verfügung stehen. Bei Einer Datei ist der zugriff somit schnell genug und auch die Informationen sind sofort da. Bei mehren Dateien müssen erst die Informationen auf der platte oder Seichermedium (je nachdem) zusammengetragen werden ,das dauert ein paar Millisekunden ,danach sind die Informationen Verfügbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten