Frage von shalee16, 31

Kontaktdaten in Impressum zwingend nötig, wenn man Drohmails und -anrufe bekommt?

Hallo,

ich habe eine Musikprojekt mit einem Freund. Wir haben eine Webseite für das Projekt. Im Impressum standen meine kompletten Kontaktdaten. Leider kam es, durch den Projektnamen (The Bilderberg Group) zu Verwechslungen und ich bekam vermehrt Drohanrufe von Gegnern der "echten" Organisation. Auch Drohmails kommen immer wieder ins "Bandpostfach". Muss ich meine Kontaktdaten (Email, Adresse und Telefon) trotzdem weiterhin auf der Seite lassen oder darf ich diese auch entfernen (evtl. mit einem Vermerk zu dem Grund)? Über die Seite kann man unsere Musik (über ein Bandcamp Widget) kaufen.

Danke im Voraus!

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von DrErika, 18

Das Impressum muss schon bleiben, da geht kein Weg dran vorbei.

Man könnte allerdings in der Impressumsbox auf die Problematik der Vergangenheit hinweisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten