Frage von DeathNote 10.08.2010

könnt ihr mir ein gutes bilderberbeitungsprogramm nennen?

  • Antwort von Avita 11.08.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das mit großer Mehrheit anerkannt beste kostenlose Bildbearbeitungsprogramm ist Gimp. Es bedarf wegen seiner vielen und professionellen Möglichkeiten aber erheblicher Einarbeitungszeit. Gimp findest Du auf den Webseiten fast aller PC-Fachzeitschriften zum kostenlosen Download - und nur dort solltest Du es Dir holen. Denn das Interesse an Gimp ist so groß, dass Abzocker es als Köder benutzen. Um Dir eine Vorstellung zu ermöglichen, was Gimp kann, gebe ich Dir den Link zum kompletten deutschsprachigen Handbuch. http://docs.gimp.org/de/

    Falls Du etwas einfacherere Bildbearbeitungstools möchtest, bekommst Du im Kommentar zu meiner Antwort noch einen Link, unter dem 45 tolle Foto-Tools für Profis (alle kostenlos!!!) beschrieben und zum sicheren Download bereit sind.

  • Antwort von dieter0841 11.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Also ich benutze neben einigen hochwertigeren Grafikprogrammen auch "Xnview" und "PhotoScape". Die sind beide kostenlos, in deutsch und man kann auf einfache Weise gute Ergebnisse erzielen. Mehr als 400 Grafikformate werden von XnView unterstützt! Hier hast Du den Link zum Runterladen http://www.xnview.com/de/downloadwin32.html Scroll auf der Seite ganz runter und nimm das komplette Setup in deutsch "XnView v1.97.6 Komplett". Da sind schon alle Plugins drin, die man braucht. "PhotoScape" ist wie schon erwähnt auch ein gutes kostenloses Bildbearbeitungs-Programm. Es hat noch andere tolle Funktionen als XnView und deshalb finde ich, dass beide sich somit ergänzen (den Download-Link bekommst Du gleich). Übrigens...... GIMP ist natürlich die Königsklasse unter den kostenlosen Bildbearbeitungs-Programmen, ist allerdings von der Bedienung etwas schwierig und sehr gewöhnungsbedürftig. Gruß Dieter

  • Antwort von keiler 12.08.2010

    Das ist halt so ne sache ich meine wenn du dafür nix ausgeben möchtest dann ist definitiv Gimp das beste was du für lau bekommen kannst. Von den kostenpflichtigen Programmen würde ich dir da Corel empfehlen da wir dieses Programm bei uns in der Firma auch verwenden und damit sehr zufrieden sind.

  • Antwort von JoeSch 11.08.2010

    Hi DeathNote,

    es gibt viele verschiedene Bildbearbeitungsprogramme die sich von leicht bis schwer einstufen lassen. Das einfachste und für mich verständlichste Programm heisst "IrfanView". Es ist auf deutsch und besitzt eine gut sortierte Oberfläche auf der sich alle wichtigen Bedienelemente wieder finden.

  • Antwort von dumpfbacke 11.08.2010

    paint.net erfreut sich immer grösserer beliebtheit und lehnt sich an photoshop an. zwar von MS finanaziert durch die Uni. aber sehr empfehlenswert weil weltweit viele erweiterungen erhältlich. download unter : http://www.computerbild.de/download/Paint.NET-1170272.html

  • Antwort von lucatoni 11.08.2010

    Da es nur am Rande erwähnt wurde, hier nochmal ein Link zu der wohl bekanntesten kostenlosen Bildbearbeitungssoftware gimp: http://www.chip.de/downloads/GIMP_12992070.html Solltest du etwas mehr Geld über haben sollen, dann würde ich dir zu Photoshop raten.

  • Antwort von nobody09 11.08.2010

    Ich benutze immer Paintshop Pro und bin damit sehr zufrieden kann ich nur empfehlen!

  • Antwort von dieter0841 11.08.2010

    Hier noch der Downloadlink für PhotoScape: http://www.chip.de/downloads/Photoscape_31968029.html Ich hoffe, ich konnte Dir weiter helfen

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!