Frage von Annabelle, 16

Kleines Unternehmen mit Online Marketing voranbringen?

Heyo zusammen,

ich habe als Zusatzverdienst vor einer Weile einen kleinen Online-Shop eröffnet. Mit dem Umsatz bin ich zwar einigermaßen zufrieden, möchte ihn jetzt aber trotzdem noch etwas steigern.

An die Onliner hier: Welche Möglichkeiten kennt ihr, um etwas Marketing im Netz zu machen? Ich habe kein riesiges Budget zur Hand, für komplette Facebook- oder Twitterpräsenzen reicht es bestimmt nicht.

Antwort
von BDavid, 15

es ist immer schwierig das so zu beurteilen, in unserer Firma geben wir auch kein großes Geld aus für Online-Marketing, das einzigste was wir nutzen ist die News selbst in Facebook zu veröffentlichen und zu betreuen, das ist kein großer Aufwand. Ebenso nutzen wir Google AdWords ist auch kein großer Kostenaufwand aber hat auch schon den ein oder anderen nutzen.

Es kommt auch ein wenig auf dein Unternehmen an, vielleicht ist es auch möglich dich als "Partner" auf anderen größeren Webpräsenzen die ähnliches anbieten zu verlinken?

Aber ich würde erstmal auf Google AdWords etc zurückgreifen wenn du nicht viel Geld ausgeben möchtest

Antwort
von Weichplatte, 14

Hallo, hast du schon mal etwas von "Native Advertising" gehört? Bei dieser Art von Werbung handelt es sich um bezahlte Werbung, die allerdings nicht als eine derartige wahrgenommen wird. Es gibt Anbieter in diesem Bereich wie https://clickhero.de/native-advertising-advertorials/ zum Beispiel, die sich darauf spezialisiert haben.

Ziel ist es einen Link unterzubringen, der von den Lesern nicht als Werbung erkannt wird. Dies geschieht indem das Drumherum, also der Text und die Bilder so aufgebaut werden, wie es die User gewohnt sind. Dadurch lässt sich dann auch deine Webseite auf Seiten unterbringen, wenn diese mit dem eigentlichen Thema der Seiten zu tun hat.

Da man diese Art jedoch leider nicht selbst betreiben kann, es sei denn man hat wirklich gute Kontakte, müsstest du dir dafür einen Anbieter suchen, aber wenn du mich fragst, ist es lohnenswert. Würde wirklich einfach mal klein anfangen und zumindest einen Teil des Budgets dahingehend investieren und dann eben analysieren in wie weit dieses hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten