Frage von luggy333,

Kennwortrücksetzdiskette erstellen

Hallo, kann ich auf eine CD eine Kennwortrücksetzdiskette für mehrere PC draufmachen, so das ich nur eine CD für meinen PC und Notebook habe

Antwort von Randerscheinung,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Soviel ich weiß, wird das Medium "einzigartig" zu deinem PC gekennzeichnet und ist damit nicht auf mehreren PCs verwendbar. Nicht mit CD/DVD. Untermauert wird dies durch den Microsofttext noch von XP hier:


Problembehandlung

Sie können die Kennwortrücksetzdiskette nicht verwenden, um das Kennwort auf einem anderen Computer zurückzusetzen.

Sie können die Kennwortrücksetzdiskette nur auf dem Computer verwenden, auf dem sie erstellt wurde. Wenn Sie beispielsweise über zwei Windows XP-basierte Computer mit dem gleichen Benutzernamen und dem gleichen Kennwort verfügen, können Sie keine auf dem ersten Computer erstellte Kennwortrücksetzdiskette verwenden, um das Kennwort auf dem zweiten Computer zurückzusetzen. Sie können die Kennwortrücksetzdiskette nicht verwenden, um Ihr Domänenkonto-Kennwort zurückzusetzen.

Sie können die Kennwortrücksetzdiskette nur verwenden, um das Kennwort für das lokale Computerkonto zurückzusetzen. Wenn Sie Ihr Domänenkonto-Kennwort vergessen haben, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.


In der MS Vista-Kennwortrücksetztdiskette-Anleitung wird auch nochmal direkt drauf hingewiesen, daß es nur mit Diskette oder USB-Stick geht. In der Anleitung für Win 7 steht diese Anmerkung nicht mehr, aber es wird auch nur die Diskette oder USB-Stick besprochen, daher wird dies auch noch gültig sein:

zum Nachlesen der Link für Vista: http://support.microsoft.com/kb/959061/de

Kommentar von luggy333,

Das ist mir klar, dass das einzigartig ist, meine Frage war ob ich von zwei PC erstellten also zwei verschiedene Kennwortrücksetztdisketten auf eine CD brennen kann und diese dann auch verwenden kann und ob dann der jeweilige PC seine eigene Kennwortrücksetzdatei erkennt

Kommentar von Randerscheinung,

Ich denke, das wird nicht gehen, weil die userkey.psw im Hauptverzeichnis liegen muss und immer den gleichen Namen hat. Auf CD kannst du aber nicht mehrere Dateien gleichen Namens im Hauptverzeichnis speichern und das navigieren beim "echten" Einsatz der Rücksetzdisk beschränkt sich darauf (wenn ich mich richtig erinnere), daß man nur das Laufwerk auswählen kann. In Unterverzeichnisse/andere Dateien mit den Rücksetzdaten anklicken ist nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community