Frage von JensK123, 17

Kann Nachmieter besuchte Internetseiten sehen?

Hallo,

ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich hoffe schon. Ich bin umgezogen und mein Internetanschluss( Telekom) wird erst im nächsten Jahr in der neuen Wohnung freigeschaltet. Router und alles habe ich mitgenommen. Es ist also nur noch die Telefonanschlussdose in der Wohnung. Meine Frage nun. Kann mein Nachmieter irgendwie wenn er seinem Router anschließt oder auf irgendeinem anderen Weg meine besuchten Internetseiten nachschauen? Irgendwie über die Leitung oder wenn er sich da reinhackt? Bin da etwas paranoid gerade. Danke schon für eure Antworten. Gruß, Jens

Antwort
von FaronWeissAlles, 17

Dein Verlauf befindet sich nur auf deinem PC, nicht aber am Router und schon gar nicht in deiner Steckdose ;-) Die einzigen die sonst noch wissen wo du surfst sind dein Provider und die Geheimdienste.

Solange du dein PC mitnimmst kann dein Nachmieter nicht wissen wo du surfst. Selbst wenn du deinen Router vergisst sollte es ihm nicht möglich sein das rauszufinden, allerdings könnte er dann über deinen Anschluss surfen was du nicht willst.

Also, PC+Anschluss (sowie Router) mitnehmen und er weiß von nix

Kommentar von JensK123 ,

Habe gehört das der Router die Seiten der letzten 30 Tage protokolliert. Aber den nehme ich ja mit. Dachte eher das man sich den Verlauf von irgendwo ( Provider) runterlasen kann. Aber das wäre ja mit keinem Datenschutz vereinbar. Also danke für deine Anwort. Dann weiß ich das es nicht geht:-)

Kommentar von JensK123 ,

Und was meinst du mit Anschluss mitnehmen? Der wird ja erst im nächsten Jahr in die neue Wohnung geschaltet.

Antwort
von JensK123, 14

Das ist Quatsch oder:Kommt ganz darauf an, was das für ein Anschluss ist. Bei sehr langsamen Anschlüssen kann es passieren, dass sich noch Restdaten und Headerbytes im Netz befinden, die sich beim Nachmieter in den ersten Downloads verklemmen und rückgezogen werden.

Antwort
von Dingo, 13

Gegenfrage, hast den Anschluss bei der Telekom gekündigt?, dann sollte dich das eh nicht mehr interessieren. Weitergehend,solltest dich mal fragen, kommst du noch in deine besuchten Seiten wenn der Verlauf gelöscht ist?, nichtmals über den genutzten Browser und soweit ich weiß speichert ein Router nichts. Speicherungen finden auf der HD statt im System um Informationen dort zu nutzen resp. zu zeigen. Solche Gedanken haben echt was von Paranoia :D

Kommentar von JensK123 ,

Hi. Nein habe nicht gekündigt. Nehme den Anschluss mit in die neue Wohnung. Dachte man könnte sich den Verlauf vielleicht auf einen neuen Router ziehen. Also es funktioniert nicht?

Kommentar von Dingo ,

Nein! Dein Nachmieter bekommt außerdem eine neue Anbindung, entweder auch von det Tölekom oder von einem anderen Anbieter, deine Ängste sind diesbezüglich unbegründet es sei denn die Technik spielt verrückt! :xD

Kommentar von JensK123 ,

Was heißt die Technik spielt verrückt?:-D das war ein Spaß?

Kommentar von Dingo ,

Na klar oder eben eine Verschwörung aber wer sich für so wichtig hält sollte dann eher .. aber mit klar war SPAß gemeint!

Kommentar von JensK123 ,

Ok danke dir;-)

Antwort
von Fugenfuzzi, 9
Kann Nachmieter besuchte Internetseiten sehen? 

Klare Antwort ---> Nein

Kommentar von JensK123 ,

Danke!:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten