Frage von 4802575, 34

Kann man verschwundene Gimp-Dateien finden bzw. wiederherstellen?

Gestern habe ich eine Gimp-Datei (.xcf, ca. 1000 - 2000 KB) gespeichert. Als ich heute den PC startete, war die Datei verschwunden. Ich habe sie sicher nicht versehentlich gelöscht oder verschoben. Sie wurde nur sehr verpixelt als thumbnail gespeichert. Aber irgendwo muss doch auch die xcf-Datei sein, oder?

Antwort
von AnnaRisma, 29

Hallo 4802575 (sehr eingängiger Nick ...),

Versuch macht klug ...

Ich würde zunächst nach dem Dokument suchen (mit "Everything", da ich mit der Windows-Suchfunktion auf Kriegsfuß stehe ... immer wenn ich gerade denke, " jetzt hab ich es verstanden", beweist sie mir das Gegenteil ... aber du schreibst ja nicht, dass du Windows benutzt ... hier auf der Smartphone-Seite von Cf sehe ich jedenfalls nix ...)

Dann könnte man natürlich ein Datenrettungstool nutzen. Wegen der einmaligen Suche lohnt sich die Anschaffung eines Kaufprogramms wohl kaum/selten. Also probiert man zunächst die üblichen kostenlosen Verdächtigen, Recuva, PhotoRec, etc.

Antwort
von Mortima, 13

Bist du mal in das Programm selbst rein und hat geschaut, über welchen Pfad die Dateien gespeichert werden? So mach ich das oft, wenn ich gespeicherte Dateien nicht mehr finde. So habe ich so manches verschollene wieder gefunden. Ich weiß es jetzt nicht auswendig, aber Gimp müsste doch auch so was haben wie "letzte verwendete Dateien" oder? Steht da vielleicht was drin?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten