Frage von soonic, 28

Kann ich das ohne Probleme machen (kabellose Tastatur)?

Ich habe bereits eine Kabellose Tastatur und möchte mir eine zweite zulegen. Kann ich beide parallel betreiben? Stören sie sich nicht gegenseitig?

Antwort
von FaronWeissAlles, 28

Kabellose Peripheriegeräte senden nicht einfach nur ein Byte was der Taste oder der Bewegung entspricht wild in den Raum, sondern verwenden ein Protokoll zur Datenübertragung. Das beinhaltet auch eine Gerätekennung bzw. Seriennummer, die eindeutig ist. Selbst wenn es das selbe Modell vom selben Hersteller ist. Drahtlosprotokolle beinhalten auch immer Redundanz um Übertragungsfehler/Interferenzen halbwegs kompensieren zu können um die Übertragung robuster zu machen. Die Datenmenge die übertragen wird ist zudem sehr gering, eben Tastendrücke und Protokollinformationen wie Status, Batterieinformationen, Keepalive-Pakete - je nachdem wie das Protokoll arbeitet. Kein Vergleich zu WLAN. Daher sollten sie sich in der Praxis auch nicht gegenseitig behindern, selbst wenn sie auf der gleichen Frequenzen funken. Solltest du aber viele Tastaturen haben die auf gleicher Frequenz arbeiten und die alle gleichzeitig verwendet werden (Eingaben machen) könnte das wieder anders aussehen.

Also nein, die stören sich normalerweise nicht gegenseitig

Antwort
von JohnCloud, 13

ja, man kann mehrere kabellose Geräte parallel betreiben, das ist normalerweise kein Problem. Bei uns im Büro haben wir zwar Tastaturen mit Kabel, aber jeder hat eine eigene kabellose Mouse, das klappt einwandfrei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten