Frage von DerFragende, 2

Kann ein USB Stick in krzer Zeit manipuliert werden

mein Nachbar hat ihn an seinen PC angeschlossen und ihn auf Viren geprüft da sein PC alt und halbschrott war? Hat er ihn in dieser Zeit manipulieren können? ( Ca. 10 Minuten ) weil auf meinem alten Pc den ich nicht mehr hab lief nur Windows Security Essentials und jetzt hab ich Angst das er mich gehackt hat weil er schreibt auch eigene programme ( Animationen )

Antwort
von BDavid, 2

frage, warum gibst du ihm deinen usb-stick überhaupt wenn du ihm nicht vertraust??

und wenn er programme dazu haben SOLLTE muss er sie nur drauf kopieren und das dauert nicht mal eine minute je nach programm, aber ich bezweifel das er das getan hat... auch wenn ich ihn nicht kenne

Kommentar von DerFragende ,

Und erkennt ein antivirus das?

Antwort
von frager00, 2

Die Beschreibung deines Nachbarn hört sich so an, als ob er Animationsvideos erstellt. Das hat nichts mit hacken oder programmieren zu tun.

Sollte er jedoch programmieren können, wird dein Antivirenprogramm dies höchstwahrscheinlich nicht erkennen.

Wenn er sich irgendeinen Blödsinn aus dem Internet geladen hat, hast du gute Chancen, dass es erkannt wird, allerdings kann dein Nachbar dann noch lange nicht programmieren, sondern nur Dateien verschieben.

Der Kopiervorgang für entsprechende Dateien liegt selbst bei USB 2.0 Sticks im Sekundenbereich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten