Frage von SebestLP2, 10

Kann auf meiner Festplatte keine zweite Partition erstellen?

Servus Leute :D

Ich habe vor ungefähr einem jahr mir eine neue 3 tb Festplatte besorgt.

Windows kann ja leider nur bis maximal 2 tb erkennen, ale musste ich darauch eine 2 tb und einmal eine 1 tb partition erstellen. Die 2 tb partition funktioniert wunderbar, ist aber nun leider voll... Jetzt wolle ich die letzt 1tb partition aktivieren, das geht ja normalerweise in der Datenträgerverwaltung in Windows 7 mit rechtsklick auf die partition und auf Formatieren. Leider wird mir dies nicht angezeit... Ich habe mal zwei Bilder: https://www.dropbox.com/s/y0ihl542rf2wfrs/festplatte33333.png?dl=0 Kann mir jemand sagen, wie ich sie nutzen kann? Grüße Seby :D

Antwort
von Fletammig, 7

Wichtig ist bei dir: ist die Platte mit Systempartition oder ein zusätzlicher Datenspeicher zu einer Systemfestplatte?

Bearbeite die Festplatte mit einem externen Partitionierungsprogramm. Daten sichern ist bestimmt eine gute Idee - denn das, was du vorhast, sollte man beim ersten Einrichten der neuen Platte erledigen. Meine 3TB-FP funzt seit 2 Jahren mit allem Platz gut unter Win 7. Allerdings habe ich die mit ParagonPartitionManager 11 partitioniert.

Antwort
von compu60, 7

Du hättest diese Festplatte mit GPT einrichten müssen nich mit MBR. Windows 7 kommt schon klar mit Festplatten über 2 TB.. Bei Windows 7 64 Bit kann man von GPT auch booten.
http://www.com-magazin.de/praxis/hardware/gpt-partitionen-213675.html

Kommentar von SebestLP2 ,

Ich kann die Festplatte leider nicht nochmal neu einrichten.

Das mit dem Formatieren hat bis jetzt immer gut geklappt, nur warum jetzt nicht mehr, muss ich irgendetwas aktivireren, das sich automatisch deaktiviert hat oder woran kann das liegen?

Kommentar von AnnaRisma ,
Ich kann die Festplatte leider nicht nochmal neu einrichten

... konnte ich früher auch nicht ... lässt sich alles lernen!

Kommentar von SebestLP2 ,

Nene, ich meine damit, dass ich nicht alles übertragen will und sie neu formatier. (2tb sind da ein bischen viel.)

Entweder es gibt eine Lösung, dass ich den rest nutzen kann, oder es muss eine neue zusätzliche festplatte her...

Kommentar von compu60 ,

Festplatten mit mehr als 2TB müssen von Anfang an mit GPT eingerichtet werden. Nachträglich geht das nicht mehr. Du müsstest dis Daten erstmal auf eine andere Festplatte verschieben und alle Partitionen löschen.

Antwort
von Dingo, 8

Ich hol mir keine grauen Star und blende meine Augen auch nicht! Wieso können Hilfesuchende nicht soweit denken, dass sie Bilder/Texte im Forum einfügen damit Hilfewillige schnell sehen um was es geht? Entweder man macht mit oder auf Hilfe wird verzichtet!

Kommentar von SebestLP2 ,

Sorry, ich habe eigentlich alles mit dieser doppelten zeite gamech, also müsste eigentlich alles sauber sein. Komischerweise ist da irgendwas schiefgegangen... Beu computerfrage kann ich leider keine Bilder mit der Passenden auflösung hochladen... Ich hab jetzt noch einmal versucht alles zu machen :D

Servus Leute :D

Ich habe vor ungefähr einem jahr mir eine neue 3 tb Festplatte besorgt.

Windows kann ja leider nur bis maximal 2 tb erkennen, ale musste ich darauch eine 2 tb und einmal eine 1 tb partition erstellen.

Die 2 tb partition funktioniert wunderbar, ist aber nun leider voll...

Jetzt wolle ich die letzt 1tb partition aktivieren, das geht ja normalerweise in der Datenträgerverwaltung in Windows 7 mit rechtsklick auf die partition und auf Formatieren.

Leider wird mir dies nicht angezeit... Ich habe mal zwei Bilder:

https://www.dropbox.com/s/y0ihl542rf2wfrs/festplatte33333.png?dl=0

Kann mir jemand sagen, wie ich sie nutzen kann?

Grüße Seby :D

Antwort
von Fugenfuzzi, 7

Bei windoof muss man immer Berücksichtigen und Nachdenken bevor man eine Festplatte Partitoniert. Hierzu sollte man auch wissen wie Windoof mit Partitionen umgeht. Als erstes legt man eine Primäre Partition an. Je nach Größe kann Windoof bis zu 2 Primäre Partitionen auf einer Festplatte Verwalten. Dies macht aber keinen sind da die Primäre Partition eigentlich für Windoof selbst bzw. für das booten eines Betriebssystemes gedacht ist. Als nächstes kann man eine erweiterte Partition auf den Rest der Festplatte anlegen. Ist diese angelegt kann man in der erweiterten Partition weitere Sekundäre Partitionen anlegen. Windows verwaltet diese dann als Datenpartition da Sie keine Bootfunktionen haben. Man kann auch eine Erweitere Partition alleine auf eine Festplatte Schreiben und in dieser dann eine Sekundäre Partitiion erstellen. Diese erkennt auch Windows mühelos. Wem das zu Kompliziert ist kann sich auch hier ene Linux Distribution aus dem Netz ziehen und mittels Gparted die Partitionen bearbeiten/Verschieben/Vergrößern/verkleinern ,etc. Ich hab auf einem Test PC eine 4 TB Platte drin Stecken die als einzige Partition unter NTFS erkannt wird. Verwende dazu Windoof Ultimate 64 Bit.

Kommentar von SebestLP2 ,

Ich habe vergessen zu sagen, dass die Festplatte keine Primäre ist, denn die ist meine ssd ;)

Mein Problem war, dass ich nur die letzte freie Partition nicht benutzen kann..

Kommentar von Fugenfuzzi ,

Wenn du sicher gehen willst Sichere deine Daten ,Lösche alle Partitionen und erstelle die Partitionen die du haben willst. dann ist das Problem zu 100% vom Tisch. Wenn du das nicht machst bleibst du auf deinem Problem sitzen. Da ist es unwichtig ob es eine SSD oder eine Konventionelle Platte ist. Und auch hier ist es unwichtig ob es eine Primäre oder Sekundäre Platte ist.

Kommentar von SebestLP2 ,

Das wäre leider nicht machbar, ich kann nicht einfach mal schnell 2 volle tb übertragen. Also gibt es keine lösung?

Dann muss ich mir wohl noch eine neue Festplatte kaufen, dann hab ich wieder mehr Speicher...

In dem falle würde ich gerne wieder 3 oder mehr tb kaufen, ich hab ja schon 4 festplatte im Moment eingebaut...

Kommentar von Rosslauer ,

Aha, ein nicht nutzbares Terabyte auf Deiner aktuellen Platte genügt also nicht?^^
Wieder sollen es 3 oder mehr TB sein^^ - Kann es sein das Du mit nicht nutzbaren Plattenplatz handelst?^^

Kommentar von compu60 ,

Bei Windows kann man 4 Primäre Partitionen erstellen oder 3 Primäre + 1 Erweiterte Partition mit mehreren Laufwerken Fugenfuzzi. Und sekundäre Partitionen gibt es nicht.

Kommentar von SebestLP2 ,

Mir wurde damals gesagt, dass ich nur die partitionen richtig formatieren soll, dies hat auch wunderbar geklappt.

Nur warum kann ich jetzt nicht mehr formatieren?

Kommentar von Fugenfuzzi ,
Nur warum kann ich jetzt nicht mehr formatieren?

Wenn du sicher gehen willst Sichere deine Daten ,Lösche alle Partitionen und erstelle die Partitionen die du haben willst. dann ist das Problem zu 100% vom Tisch.

Kommentar von Fugenfuzzi ,

leider doch compu60 ,gerade genau darum geht es.

Kommentar von AnnaRisma ,

Dank an compu60 für die Richtigstellung!

Irgendetwas an Fugenfuzzis Antworten ist merkwürdig.

Kommentar von compu60 ,
Kommentar von compu60 ,

Hier noch eine andere Seite dazu.
http://www.computerlexikon.com/was-ist-partition

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community