Frage von diobrando, 23

IT Skills in Nachfrage? Welche IT Skills für die Zukunft?

Welche IT Skills sind nachgefragt? Welche Skills sollte man können für die Zukunft? Python? Java? PHP? Mobile App Entwicklung? Puppet? Im Internet werden 1000 verschiedene Sachen erwähnt. Aber was sollte man wirklich können bzw lernen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MichiruKaio, 23

Wie es bereits angegeben wurde liegt es an dir was du lernen willst bzw. in welche Richtung du willst.

In jedem Bereich gibt es verschiedene Sprachen auf die man sich spezialisieren kann. Man könnte sich dagegen aber auch als Generalist entwickeln, der halt von allen etwas kann. Aber ggf. länger braucht wenn es um größere Tiefen in einer Sprache geht.

Wenn man nahezu "tote" IT-Sprachen beherrscht uns wurde da u.a. Kobold genannt, könnte man ggf. auch viel Geld machen. Es ist eine sehr ale Sprache die aber kaum noch gesprochen wird. Da es aber noch Programme in dieser Sprache gibt werden entsprechende Entwickler natürlich gut bezahlt. ^^°

Java kann dir auch bei der Webentwicklung helfen. Wenn man Richtung Java und Entity Beans geht. Ebenfalls aus der Webentwicklung sind noch JavaServer Pages.

Ansonsten natürlich klassisch Javascript., ^^

Kommentar von diobrando ,

Sagen wir mal ich möchte als webdesigner arbeiten! Wo anfangen? Php, html und css kann ich noch etwas.

Kommentar von diobrando ,

ps wobei ich gerne etwas neues lernen möchte. Etwas was jetzt on demand ist, und für die Zukunft sehr wichtig werden wird. Neue Programmiersprache oder neue software etc

Kommentar von MichiruKaio ,

Bei Webdesign - wie überall - fängt man am Besten am Anfang hat.

In erster Linie heißt dies natürlich HTML & CSS. Wichtig richte sich nach den aktuellen Standard! Für HTML ist dies seit letztem Jahr HTML5, bei CSS ist es CSS3.

Weiterhin gibt es eine Reihe von Stichwörtern die man sich ansehen sollte, da es einen geänderten Workflow gibt bei der Entwicklung von Design.

Stichwörter sind:

  • Responsives Webdesign
  • Adaptives Webdesign
  • Mobile First | Content First

Es geht schlicht und ergreifend darum, dass man heute keine Webseiten mehr nur für große Monitore macht. Sondern auch für "kleine" Monitore sprich: Tablet, Smartphone oder sogar der "Smart-Watch" und was es in Zukunft alles geben wird.

Vieles was man früher über Javascript / JQuery gemacht hat könnte man heute auch mit CSS3 lösen. Es ist dennoch sinnvoll Javascript zu kennen und möglichst auch zu können. JQuery ist auch nicht ohne, ist aber im Grunde auch nur eine Bibliothek mit der man halt umzugehen lernen muss.

Für dynamische Webseiten kann man PHP und JavaServer Pages lernen. Je nachdem was man tut ist PHP die häufig bekanntere...

Wer sich super im Webdesign bzw. mit HTML und CSS auskennt wird im Laufe der Zeit ggf. eigene Frameworks erstellen. Ansonsten sollte man sich mal umschauen nach entsprechenden Frameworks die einen die Arbeit u.U. erleichtern, sowie man sie nutzt. ^^ Nur da man sie einbindet werden sie ja nicht verwendet.

Bekannt beim Webdesign sind hier:

  • Bootstrap
  • Foundation
  • purecss.io

Und noch einige andere, aber ich denke die findest du schnell selbst raus.

Kommentar von diobrando ,

Vielen Dank für deine Hilfe. Werde mir wohl demnächst ein Portofolio erstellen. Irgendwelche Tips dazu?

Antwort
von Computerfan, 23

Alle von dir erwähnten Sachen sind wichtig und werden auch in der Zukunft gebraucht. Ich finde App Entwicklung sehr spannend. Wenn du PHP, HTML, JavaScript schon kannst, dann würde ich mich auf Apps konzentrieren. Am besten du schaust dir mal alles an und dann kannst du am besten Entscheiden was dir gut liegt und darauf richtest du dann deinen Fokus.

Kommentar von diobrando ,

Beschäftigst du dich mit app Entwicklung? Wollte mich mit android app Entwicklung beschäftigen, aber dazu muss man java können.

Antwort
von Technico, 20

Wenn du dich für App Entwicklung interessierst solltest du dich mit Java beschäftigen, es wird dir sicherlich nicht schaden wenn du diese Sprache beherrscht.

Antwort
von Fugenfuzzi, 19

Das hängt ganz von den Interessen ab die du verfolgst. Wilst Programmierer werden ,solltest deine interessen auf die Programmiersprachen richten. Willlst web Entwickler werden dann solltest dich auf dortige Bereiche ( Perl,HTML,CSS,Java,Java-Scripf,Flash,etc.) richten. Oder willst Admnistrator werden dann solltest auch hier dich entscheiden für welche Seite ( Linux/Windows)

Liegt alles in deinem Ermessen. Da gibt es keine Patentlösung für alles !

Kommentar von diobrando ,

Hey danke für deine Antwort. Was denkst du wo die Zukunft liegt? Eigentlich habe ich mich damals mit Webdesign beschäftigt. Daher kann ich PHP, CSS und HTML. Wobei ich mich sorge, ob ich doch lieber noch Java oder JavaScript lernen sollte. Oder vllt doch Python? Wird oft erwähnt im Internet. Wobei manche reden von Go. Kennst du das?

Kommentar von Fugenfuzzi ,

Natürlich sind mir dir genannten Begriffe bekannt bzw. weis was gemeint ist Aber auch hier kann ich dich auch nur drauf Verweisen das es keine Patentlösung für alles gibt. Je nachdem was dich Interessiert kannst du dich spezialisieren. Nur stellt sich dann die Frage ob die "Spezialisten" dann auch in den gewünschten Zeit noch gesucht werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten