Frage von norbert,

Ist es schädlich für den Akku meines Laptops wenn das Netzteil immer angeschlossen ist?

Ich meine also der akku ist drin und das Netzteil angeschlossen..Der Akku wird quasi immer geladen. Schadet das dem Akku?

Antwort von Avita,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Man sollte den Akku entfernen, wenn man längere Zeit nur mit Strom aus der Steckdose arbeitet. Das führt aber nicht an der Wahrheit vorbei, dass die Lebensdauer von Akkus viel Glückssache ist. In der Regel ist der Akku das erste Teil, das bei einem Laptop den Geist aufgibt. Deshalb ist er auch von der regulären Garantiezeit ausgenommen, meist ist sie für den Akku begrenzt auf nur 6 Monate. Man kann eine längere Lebenszeit unterstützen. PC-Welt widmet den Tipps ganze 8 Seiten. Die Tipps zu beachten kann jedenfalls nicht schaden.

http://www.pcwelt.de/ratgeber/Akku-Ratgeber-So-haelt-Ihr-Akku-laenger-423310.htm...

Antwort von Taranto,

Ja natührlich.Der akku wird zwar noch funktionieren aber du kannst den akku so abschwächen das er irgendwann nur noch 1 Stunde hält

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten