Frage von tagesklinik,

internet explorer reagiert nicht

Ich hoffe, nir kann jemand weiterhelfen. Ich bekomme häufig die Meldung, daß der Internet-Explrer nicht reagiert. Das ist aber auch bei Google-Chrome und den verschiedenen Programmen auch so, daß immer die Meldung erscheint: keine Rückmeldung. Ich muß dazu sagen, daß ich mir vor einiger Zeit einen Trojaner eingefangen nhabe, den ich nicht gelöscht bekam. XP ließ sich von der CD nicht mehr booten, so habe ich jetzt Vista installiert, womit ich aber ganz und gar nicht zufrieden bin. Es dauert einfach alles viel zu lange, trotz defrag, Datenträgerbereinigung, CC-Cleaner usw. Am meisten nerven die ganzen Fehlermeldungen. Ich habe nicht die meiste Ahnung (fast gar keine) , aber wenn ich doch die Festplatte neu formatiert habe, müßten doch die alten Fehler auch weg sein. Der Spyware-Terminator findet auch nichts mehr und sagt alles wäre okay. Langsam bin ich mit meinem Latein am Ende und möchte nur noch mein gutes altes XP wieder haben, oder Vista zumindest soweit, daß es ohne Fehler läuft. Im voraus besten Dank für eure Tips.

Antwort von Jo123,

so ein ähnliches Problem hatte ich auch mit IE 8.

Ich bin jetzt auf Mozilla Firefox umgestiegen und habe keinerlei Probleme mehr. O. IE 9 Beta Version

Hast du eventuell zu wenig RAM (Arbeitsspeicher)??

Antwort von Fluppy,

Das kann ein Virus sein oder auch ein Fehler in den Register Dateien. Schick mal ein Antiviren Programm drüber und guck nach ob die Register ok sind. Wobei IE für fehler bekannt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten