Frage von LEXA1, 4

In welches Format soll ich meine Videos konvertieren?

Ich habe mit meiner Digitalkamera ( Kodak ) ein Video aufgenommen ( SD - Karte ). Nun wollte ich es am TV Gerät anschauen, und zwar über den DVD Player, da es USB Eingang besitzt. Also habe ich das Video von der Kamera auf die PC Festplatte kopiert und dann auf einen USB Stick. Nur funktioniert das abspielen nicht. Es wird angezeigt, nicht erkanntes oder falsches Format. Das Originalvideo von der Kamera hat die Dateiendung MOV ( Quick Time Video ). Nun habe ich mit Format Factory das Video umgewandelt in die Formate AVI, MPG, und WMV. Keines der Formate wird vom Player angenommen. In der Beschreibung steht aber von unterstützten Formaten nichts drin. Was kann ich noch machen und in welches Format soll ich das Video umwandeln?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von eedan, 3

Hast du schon mal VOB probiert?

Kommentar von LEXA1 ,

Danke, werde es mal versuchen.

Kommentar von eedan ,

Es würde mich interessieren, ob es geklappt hat :-)

Kommentar von LEXA1 ,

Das Format VOB hat funktioniert, warum auch immer. Ich dachte  es ist nur für den VLC Player gedacht. Danke nochmal.

Antwort
von Nidda64, 4

Ich kenne solche "Spielereien" auch - das passende Format für das Abspielgerät zu finden.

Ich weiß jetzt nicht genau, welche Einstellmöglichkeiten es bei Format Factory gibt. Schau mal nach, ob Du (oft bei AVI) einstellen kannst: DivX/ Xvid compatible. Das ist für DVD-Spieler...

Schau auch, was der Fernseher für eine Bildschirmgröße hat und welche Audioformate er liest....

Ich hab lange mit einem kurzen Filmchen ( unter 1 min) experimentiert, bis es bei mir klappte. (Ich glaube, außer in einem Videoeditor habe ich die für mich passende Einstellung auch bei Freemake Videoconverter gefunden - Achtung beim Download - der hat Einiges im Gepäck - also "benutzerdefiniert" installieren!)

Viel Geduld wünsch ich Dir. Und viel Erfolg.

Kommentar von LEXA1 ,

Danke

Kommentar von LEXA1 ,

Freemake kenne ich und benutze den Converter nur um eine DVD zu erstellen oder was umzuwandeln für das Handy. @eedan hat mir den Tipp mit dem Format VOB gegeben. Das hat funktioniert.

Kommentar von Nidda64 ,

Freut mich, dass Du Dein Problem lösen konntest. Danke für die Information.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten