Frage von vivi2010, 10

Ich suche Erfahrungen zu diesem Programm

Hat jemand von Euch gute Tipps ? (Frage für meine Freundin)

Macrium Reflect
http://www.chip.de/downloads/Macrium-Reflect-Free-64-Bit_32007174.html

Wie sieht es aus, wenn ich das Backup zurück spiele ?

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fugenfuzzi, 10

Am besten beschafft man sich die Software ACRONIS (kostenpflichtig) . Diese ist im Backup Bereich die beste Software.

Alternativ kann man auch sich eine Linux Live DVD erstellen (Distribution) und mittels DD (Disk Dump) problemlos ebenfalls kostenlos Backups erstellen. Das tool DD ist eines der mächtigsten die Linux zu bieten hat. damit kann man nicht nur Partitionen sondern auch ganze Festplatten ein Backup erstellen ,Packen (Komprimieren) und sogar Images erstellen. So ein Tool hat Windows noch nicht mal Ansatzweise in seinen Reihen.

Kommentar von Pr0fessor ,

Naja - über Acronis hört man ja nicht viel gutes - außerdem ist Acronis meiner meinung nach sehr aufgeblasen.... also da würde ich doch sehr vorsichtig sein...

Kommentar von Fugenfuzzi ,
Naja - über Acronis hört man ja nicht viel gutes - 

Dann verkehrst du in den falschen Kreisen. Das Lustige daran ist ,auf der Boot CD arbeitet ein kleines Linux drauf !

Da braucht man keine weiteren Kommentare dazu verfassen. Und diejenigen die oft über ACRONIS meckern sind die Leute die ACRONIS noch nicht mal korrekt Bedienen können. ACRONIS wir auch in Serverlandschaften für das Backup von Servern verwendet(Oft auch im entsprechenden Netzwerk). Kenne kein Tool das besser ist als Aconis außer eine Linux Boot CD mit DD

Kommentar von BDavid ,

Also ich persönlich habe keine guten Erfahrungen mit Acronis gemacht. ( Nutzen Acronis auch bei vielen Firmen )

Persönlich finde ich BackupAssist wesentlich angenehmer auch von der Konfiguration usw. ( empfehlen wir mittlerweile meistens den neuen Firmen )

Kommentar von Fugenfuzzi ,
Also ich persönlich habe keine guten Erfahrungen mit Acronis gemacht.

Da Sprechen ca. 500 Personen was anderes. In vielen Foren gibt es Leute die mehr als nur gute Erfahrung mit ACRONIS gemacht haben. Und "angenehmer" Empfinden wäre das gleiche was "Gefühltes"in der Realität was anderes ist, obendrein auch nur Kosmetischer Natur. Ich bin als Linux Admin mit der Shell / Kommandozeile aufgewachsen.Es ist klar das nicht jedem das "schmeckt" oder es gut findet. Aber ein Befehl auf der Tastatur in die Konsole gehämmert ist allemal schneller als mit einem Mauszeiger auf ein Icon Klicken nur weil man das "angenehmer" empfindet.

Kommentar von RatKing ,

Daumen Hoch.

Zumindest bei der Systemsicherung/Image Erstellung ist Acronis eigentlich unschlagbar.

Es ist übersichtlich und aufgeräumt und man kann es auch eigentlich nur falsch bedienen wenn man sich sehr anstrengt.

Antwort
von Pr0fessor, 10

Das Programm soll nicht schlecht sein, habe es aber nie getestet - ich nutze für diverse Programme zum testen gerne mal Sandboxie und als voll Backup-lösung Clonezilla (Kostenlos) Damit habe ich schon mehrere Linux und Windows systeme gesichert und wiederhergestellt - funktioniert super.

Kommentar von vivi2010 ,

TUT MIT LEID, ich hab mich verklickt. Deine Antwort ist hier die hilfreichste !!!

Kommentar von Pr0fessor ,

Dankesehr^^

Antwort
von Michael051965, 7

Hallo

Das Programm ist ok.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community