Frage von Zolar21,

Html Problem

Hallo, Habe ein kleinen problem ich muss für die schule eine html steie erstellen derzeit sind wir bei bilder einfügen... habe auch coding vorlagen bekommen doch wenn ich es mit dem gewöhnlichen texteditor estellen will wird das bild nicht angezeigt hir mal der befehl:

  1. eben mit schattierung kein einziger befehl zeigt mein bild an :( kann mir mal wer helfen?
Antwort von bubuc,

am einfachsten machst du es damit:

http://www.chip.de/downloads/HTML-Editor-Phase_12999519.html

dieses editor wird dir auch für die zukunft gute dienste leisten.

Antwort von derwendtde,

Hallo Zolar21,

also auch die eckigen Klammern retten Dein bisheriges Markup nicht:

img src="bild.jpg" img src="bild.jpg" border=20

Da ist einmal img src="…" zu viel. Vielleicht war das auch nur ein Copy&Paste Problem, egal. Um ganz sicher zu gehen, solltest Du auch den Rahmen etwas anders definieren, siehe dazu Markup-Beispiel unten.

Außerdem: Wenn Deine Ordnerstruktur so aussieht:

  • Desktop
    • Testordner
      • index.htm
      • bild.jpg

…dann muss in der index.htm stehen:

«img src="bild.jpg" alt="Kurzbeschreibung zum Bild" width=400 height=300 style="border: 3px solid #000;" /»

Beachte dabei, dass index.htm und bild.jpg im selben Ordner auf gleicher Ebene abgespeichert sind. Als Folge musst Du beim IMG-Element überhaupt keinen Pfad angeben.

Um Bilder in HTML besser und sicherer darstellen zu können, gehören außerdem zu jedem IMG-Element auch die Größenangaben, bitte jeweils ohne px, % oder sonstigen Maßangaben.

Sieht Deine Ordnerstrukur hingegen so aus:

  • Desktop
    • TestORDNER
      • index.htm
      • bilderORDNER
        • bild.jpg

dann schreibst Du dieses Markup:

«img src="bilderORDNER/bild.jpg" alt="Kurzbeschreibung zum Bild" width=400 height=300 style="border: 3px solid #000;" /»

Dann gibt es noch den Unterschied, dass HTML lieber mit / Forward-Slashes arbeitet, vergiss also **** Backslash-Geschichten.


Die « » Klammern bitte noch durch einfache spitze Klammern ersetzen, mein Browser interpretiert das hier falsch.

Antwort von sENIOr,

Nimm das Programm kompozer, das ist ein WYSIWYG Editor, bei dem du direkt nach Eingabe vom Code auch das Ergebnis sehen kann. In Verbindung mit Seiten wie selfhtml findest du bestimmt den Fehler im Code!

Hier der Link zu dem kostenlosen Programm:

http://kompozer-web.de/

Kommentar von Zolar21,

is eigentlich gut das programm aber mein professor will es in einer textdatei mit zb editor geschrieben... :(

Kommentar von derwendtde,

Guter Prof., da lernst Du wenigstens was :)

Antwort von Commodore,

bist du sicher dass deine HTML-Datei und dein Bild im selben Verzeichnis liegen?

Kommentar von Zolar21,

soziemlich im gleichen ordner keine unterordner oder so bei dem miniprogramm is das ja nicht wirklich wichtig. Also habs am desktop den ordner... im ordner eben die textdatei umgewandelt auf .htm und daneben gleich das bild....

Pfad:**\Desktop\Ordner1

Antwort von Zolar21,

sorry irgendwas ging da schief:

img src="bild.jpg" img src="bild.jpg" border=20

halt mir <> vor und nach dem word funk aber nicht mit dem eingeben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community