Frage von Dele39, 5

Hier eingeben, welchen Rat Sie suchen ...

Hallo, wer kann mir einen Tipp geben.

Ich habe einen PC (Win7) in meinem WLan und einen MultimediaServer(LG-NAS), sowie TV und Musikanlage. Bis herhin funktioniert mein Netz.

Außerdem habe ich in meinem Haushalt 2 SmartPhones(iPhone+Androit) und ein SamsungTablet(Androit). Ich möchte gern alle miteinander vernetzen. Wie kriege ich es hin, dass ich meine Bilder vom Server auf meinem Tablett sehen kann? Geht das überhaupt? Danke für Hilfe im voraus Dele

Antwort
von aluny, 1

Da ich jetzt die LG-Nas nicht kenne und außerdem die genaue Typenbezeichnung fehlt, kann ich vorerst nur allgemein antworten.

Die 1. Variante wäre, das man auf dem NAS einen Medienserver laufen lässt, der über DLNA ( http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Living_Network_Alliance#Anwendungsbeispiele ) Bilder, Videos und Musik per Streaming im gesammten Heimnetzwerk zur Verfügung stellt.
Dazu braucht man dan auf dem TV, Smartphone, Tablet oder PC eine Clientsoftware, mit der man dann die Bilder usw durchsuchen und abspielen kann.

Die 2. Möglichkeit ist, den Ordner des NAS als Netzlaufwerk auf dem jeweilgen Gerät einzubinden und dann per Datei-Explorer darauf zuzugreifen.

Als 3. Möglichkeit steht die Variante, das NAS bietet über eine Webseite (die ohne weitere Konfiguration nicht über das Internet, sondern nur aus deinem Heimnetzwerk erreichbar ist) die Möglichkeit per Webbrowser auf die jeweiligen Mediendateien zuzugreifen.

Kommentar von Dele39 ,

@aluny @Fugenfuzzi @sdeluxe64 Danke an alle Drei. Weis noch nicht, welche Variante ich nehme. Werde alle aus probieren.

Antwort
von sdeluxe64, 1

Also ich benutze den Total Commander auf meinem Android Smartphone um auf meine Ext. Festplatte an meinem PC übers Netzwerk zuzugreifen. Musst nur noch zusätzlich das LAN-Plug-in installieren, dann geht das ganz einfach über den Datei-Browser! ;-)

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ghisler.android.TotalCommander...

play.google.com/store/apps/details?id=com.ghisler.tcplugins.LAN

Kommentar von Dele39 ,

Hallo sdeluxe64

ich habe versucht, denn Total Commander auf das Tablett zu installieren. Dazu habe ich ein Google-Konto einrichten müssen. Das habe ich von meinem PC aus gemacht und funktioniert auch die Anmeldung.

Seltsamer weise aber nicht von meinem Tablett aus, das mit Googles Androit läuft. Ich auf dem Tablett versucht, das Konto hinzu zu fügen. Ich kann also den Commander nicht von Google downloden und auf dem Tablett installieren.

Was kann ich tun?

Kommentar von sdeluxe64 ,

Du musst die App ja nicht zwingend vom Playstore herunterladen, du kannst auch direkt auf die Herstellerseite gehen:

http://www.ghisler.com/android.htm

oder

apk4fun.com/apk/979/

Das LAN-Plugin kannst du dann einfach über die App selbst erreichen! ^^

Kommentar von Dele39 ,

Danke!

Antwort
von Fugenfuzzi,
Ich möchte gern alle miteinander vernetzen. Wie kriege ich es hin, dass ich meine Bilder vom Server auf meinem Tablett sehen kann?

Lösung --> NAS die du schon hast (LG-NAS)

Beim Netzwerk sollte man weitestgehend auf WLan Verzichten. Also PC mit Router über Lan Kabel verbinden ,ebenso deine NAS mit Lan Kabel verbinden. Je nach NAS verfügt diese über eine Grafische Oberfläche die man in deinem Heimnetzwerk aufrufen kann. Darüber kannst dich dann einloggen und deinen Geräten so die Verzeichnisse freigeben wo Sie drauf zugreifen können. Nicht vergessen auch die Benutzer bei der NAS Einzutragen und die Berechtigungen entsprechend zu setzten. Zur Konfiguration deiner NAS kannst die Unterlagen nehmen die du zur Nas selbst bekommen hast. Falls du die nicht mehr Hast kannst dir diese beim Hersteller LG auf deren Webseite ziehen. Was dein Tablets und Smaprtphones angeht ,so solltest auch hier über einen USB to Lan Adapter die Verbindung zum Heimnetzwerk generieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community