Frage von Compufreek43, 24

Hallo zusammen,hier meine Frage, hab auf meinem Laptop Win 10, habe noch ein HTC one s möchte mir ein Lumia 550 zulegen hat auch Win 10, hat jemand Erfahrung?

Antwort
von FaronWeissAlles, 17

Ich tendiere dazu dir davon abzuraten.

Ich habe selbst ein Lumia 535 mit Windows Phone 8.1 das eigentlich nur Probleme macht und kaum zu was zu gebrauchen ist. Ich bin mit dem Gerät zwar im großen und ganzen unzufrieden aber es ist bezahlt und jetzt nutze ich es noch bis es den Geist aufgibt oder ich einen günstigen Ersatz finde. Da ich sehr einfach gestrickt bin und Handys kaum benötige bzw. leiden kann kann ich mich damit arrangieren

Meine Erfahrungen damit:

  • Bei meinem Gerät oder Modell ist der Touchscreen fehlerhaft, da werden manchmal Berührungen registriert obwohl da keine sind. Das passiert wenn das Display nicht ganz sauber ist. Ein Bekannter hat das Lumia 620 oder 625, da ist das aber nicht.
  • Der Lockscreen lässt sich bei WP8 nicht personalisieren. Damit meine ich das Einstellen anderer Unlock-Funktionen als das eingebaute nach-oben-schieben des Screens oder Pin-Eingabe. Also keine Musterbasierten Lockscreens oder seitliches Slide-to-Unlock. Das ganze ist ein Problem, da sich der Screen ungewollt in der Hose entsperren kann. Ob das bei Win10 noch genauso ist kann ich nicht sagen.
  • Während eines Anrufs ist das Mitschneiden von Sound nicht möglich, das unterbindet das Betriebssystem. Macht eigentlich Sinn, um es Schadware das Spionieren zu erschweren / Missbrauch der Nutzer vorzubeugen. Wollte es nur mal erwähnen.
  • Der Wecker ist unzuverlässig. Die Standard Wecker App muss man ständig kontrollieren. Ich hab Wecker eingestellt die mich an jedem Wochentag zu einer bestimmten Zeit wecken sollen. Tun sie aber nicht mehr wenn sie zu lange am Stück eingeschaltet waren. Dann sind sie offiziell zwar aktiv, aber machen so lange nichts, bis man sie deaktiviert und wieder aktiviert. Ob ein Wecker tatsächlich weckt oder nicht kann man sehen wenn auf der Kachel nicht die nächste Weckzeit angezeigt wird. Das ist ein Bug, der seit 2 Jahren nicht behoben wurde
  • Man kann Bilder und Videos nicht in Ordner strukturieren, die landen alle in einer Ansicht sortiert nach Datum
  • Windows Phone als Plattform ist praktisch tot. Die allermeisten Entwickler beschränken sich auf Android und iOS, sodass man als WP-Besitzer meistens leer ausgeht. WhatsApp gibts aber. Das wird sich auch mit Win10 nicht ändern. Das ändert sich erst wenn es mehr Nutzer gibt und somit größeren Bedarf. Aber weils kaum was gibt entwickelt niemand was dafür. Für mich ist das nicht wichtig, da ich das Handy nur im klassischen Sinne verwende, also Anrufen und SMS schreiben. Bzw. WhatsApp (zu dem ich gezwungen werde weil meine Freunde das nutzen und nicht bereit sind etwas anderes zu verwenden). Aber für den Normalnutzer ist das eher ein KO-Kriterium.

Zusammengefasst: Es kann das was ein Nicht-Smartphone (gibts dafür ein Wort?) auch kann, ist in vielen Bereichen nicht durchdacht, gibt kaum brauchbare Apps und versagt selbst bei einer einfachen Verwendung wenn man nicht genau aufpasst. Also selbst als reiner WhatsApp-Client mit Anruf und SMS-Funktion gibts einiges auszusetzen.

Mit einem Android-Gerät bist du meiner Meinung nach am besten aufgestellt. Ich kann dir aber da keins empfehlen, Handys sind nicht meine Welt

Kommentar von Compufreek43 ,

Danke Dir für die Mühe, bleibe bei meinem HTC

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten