Frage von Doctorzexal, 13

Ich wollte mal fragen ob ich meinen alten HP PC aus 2005 mit intel pentium 4 mit wenigen handgriffen zum zocken aufrüsten kann?

Antwort
von multiwirth, 9

kannst du komplett vergessen.
Wenn du eine Sockel 775 CPU (sprich die neueren Pentium 4) kannst du es vielleicht mit einem BIOS Update für die Core2 Generation herrichten.
Das war bei meinem alten IBM Thinkcentre das entscheidende Problem:
Kein BIOS Update! Die Intel Core2Duo und Quad liefen auf dem Board nicht und werden es auch nie.
Vielleicht war auch der Chipsatz zu alt.
Selbst den Intel Pentium D erkennt das Board nur mit einem Kern!

Auch konnte ich keine Grafikkarte einstecken, da sowohl das Gehäuse eine PCI Blende oberhalb zu wenig hat, und der ATX Netzteil Stecker im Weg war.
Die Hersteller bauen die Pc´s schon so, dass man da absolut nix aufrüsten kann.
Sonst würde mein alter IBM Pc mit Quadcore und einer GTS450 + 8GB Ram auch heute noch für manche Spiele herhalten...
Theoretisch kann man diese Komponenten nämlich verbauen!

Habe daher einen neueren Pc mit einem Gigabyte Mainboard zusammengebaut.
Das wollte ich in den alten Pc einbauen, doch selbst das Gehäuse ist mit Mainboard und CPU Kühler komplett verbunden.
Man müsste es zerstören um das alte Mainboard überhaupt rauszubekommen...

Daher:
Holste dir einen neuen Pc.
Bevor du auf Basis alter Hardware irgendwas baust, hol dir den aktuellen Sockel + aktueller CPU, 8GB RAM und eine ältere, gebrauchte Grafikkarte.
Das alles wird dir wahrscheinlich reichen.
Kommt halt drauf an was du spielen willst.

Mein Pc:
Intel Core 2 Quad 2,4Ghz (OC auf 3Ghz)
4GB DDR2 Ram
Palit Geforce GTS 450 sonic 
1,5TB HDD

Damit läuft sogar Battlefield 4 einigermaßen.
Habe nur die Test-Map ausprobiert ohne jegliche andere Spiele:
Mittlere Grafikstufe 70FPS

Antwort
von Michael051965, 1

Es wäre nett wenn du uns verrätst was sonst noch in der alten Kiste steckt.

Aber für neue Spiele kannst du den nicht mehr brauchen.

Antwort
von Fletammig, 6

Pentium 4 mit nur einem Kern? - Steck da besser kein weiteres Geld rein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community