Frage von KaRaogUl, 10

Hallo, Ich wollte mir cs go holen aber wollte ich mich erst erkunden ob mein pc es verkraftet

Mein system:

-Nvidia GeForce GT 430

-Intel Pentium D CPU 3.00 GHz

Ich kenne mich nicht viel mit PCs aus wenn mir jemand helfen würde, würde ich mich sehr freuen

Danke im Voraus

Mfg KaRaogUl

Antwort
von Tidos, 10

Puhh das wird schwierig zu entscheiden. In Steam stehen folgeden Anforderungen:

MINIMUM:

  • OS: Windows® 7/Vista/XP
  • Processor: Intel® Core™ 2 Duo E6600 or AMD Phenom™ X3 8750 processor or better
  • Memory: 2 GB RAM
  • Graphics: Video card must be 256 MB or more and should be a DirectX 9-compatible with support for Pixel Shader 3.0
  • DirectX: Version 9.0c
  • Hard Drive: 8 GB available space

Die Grafikkarte würde es vielleicht gerade so machen, wenn du auf niedrigen Grafikeinstellungen spielst. Beim Prozessor wird es schon schwieriger. Wenn du nichts an Hintergrundprogrammen am laufen hast und nur Spiele mit wenigen Leuten machst könnte es vielleicht gehen, aber bitte lege dich nicht auf meine Aussage fest. Du musst im Endefekt selber entscheiden. Probieren geht über studieren, sag ich mir da immer.

Antwort
von Michael051965, 7

Wenn es läuft dann auf niedrig mit ruckeln.

Was hast du an RAM ?

Antwort
von Nvidia4Ever, 7

Ja der PC sollte das Spiel auf niedrigen bis mittleren Einstellungen laufen. Allerdings schliesse ich mich XthetaXs Kommentar an: Dein PC ist ranzig^^.

Kommentar von Tidos ,

Mittel??? Laut Systemvoraussetzungen dürfte es doch höchstens auf niedrig laufen. Da wäre ich mit mittel etwas vorsichtig.

Kommentar von KaRaogUl ,

was ist an meinem pc ranzig, nicht böse gemeint wollte es nur wissen

Kommentar von Tidos ,

Beachte den Kommentar von XthetaX einfach nicht.

Kommentar von KaRaogUl ,

könntest du mir vieleicht ein paar bilige prozessoren empehlen

Kommentar von KaRaogUl ,

ich habs jetz nicht verstanden kann ich jetz cs go spielen ohne es laggt ??

Kommentar von KaRaogUl ,

ich konnte aber gta san andreas zocken ohne probleme

Kommentar von Nvidia4Ever ,

Ja auf mittleren Einstellungen definitiv. Ich habe mittel geschrieben, da ich es mit meinem Laptop (Intel Centrino 2x2,6 GHz, 4GB RAM, GT240m) auf mittel spielen kann, also sollte das mit dem PC auch gehen. Ich habe da keine Bedenken.

Die Grafikkarte ist sinnlos, die kann nicht viel mehr als z.B. die Grafikeinheit einer AMD APU könnte, kostet aber 50 Euro extra. Das ist nun mal rausgeschmissenes Geld, da man damit keine anspruchsvolleren Spiele spielen kann, man aber z.B. nur zum YT-Videos schauen und Arbeiten keine extra GPU für 50 Euro braucht und wie gesagt eine HD 7000/8000 einer APU locker ausreichen würde. Im unteren Preisbereich macht Intel generell nichts her, dort werden sie einfach von AMD geschlagen. Während man im Preisbereich von 60 Euro bei AMD bereits eine 4 Kerner CPU mit je 3,7GHz bekommt, während man bei Intel mit etwas Glück gerade mal einen Dualcore mit irgendwas knapp um die 3 GHz rumeiert. Für 80 Euro bekommt man bei AMD schon einen Quadcore mit dicker integrierter R7 Grafik, während man bei Intel trotz 20 Euro mehr nicht über einen Pentium mit 2x3,5 GHz hinauskommt.

Ich hoffe, dadurch hast du einen kleinen Überblick erlangt.

Kommentar von Tidos ,

Sorry mein Fehler mit den mittleren Einstellungen. Hab das D bei Pentium überlesen, dachte es wäre der alte Single Core.

Antwort
von Dingo, 10

Systemvoraussetzungen (Windows)

    Betriebssystem: Windows® 7/Vista/XP und auch Windows 8
    Prozessor: Intel® Core™ 2 Duo E6600 oder AMD Phenom™ X3 8750 Prozessor oder besser
    Speicher: 1 GB XP / 2 GB Vista
    Festplatte: Mind. 7,6 GB frei
    Grafikkarte:256 MB oder mehr, DirectX 9-kompatibel mit Unterstützung für Pixel Shader 3.0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten