Frage von xleonx01, 20

Hallo ich habe eine Frage ich habe einen Mainboard mit DDR2 RAM darf ich da einen DDR3 RAM einbauen?

Antwort
von AnnaRisma, 20

Hallo xleonx,

es gibt ein paar wenige Mainboards, die beide Speicherarten verdauen, Beweis: http://geizhals.de/msi-g41m-p33-combo-7592-010r-a888832.html?hloc=at&hloc=de

In aller Regel muss man sich jedoch entscheiden. Wie schon von hans39 dargelegt, passen die Riegel nicht in die Slots der anderen, würden aber ohne weitere Veränderungen auch gar nicht mit deinem Rechner spielen.

Antwort
von hans39, 11

Auf DDR 2 - Steckplätzen lassen sich wegen unterschiedlicher Kodierung der Kotontaktleiste (Ort der Leer-Kerbe) keine DDR 3 - Speicherriegel stecken.  Siehe:  http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/1409031.htm 

Antwort
von Lucas123, 13

Nein das kann man leider nicht (ausser wie bei den o.G. Mainboard.

DDR 2 und DDR 3 haben zwar gleich viele Pins sind aber nicht Gleich. Die Kerbe ist erstens an anderer Stelle und sie sind Teschnisch auch nicht gleich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten