Frage von erickk, 60

Günstiges (aber gutes) Smartphone - Woher?

Hallooo Leute!

Ich brauche dringend ein neues Smartphone, weil ich offenbar ein riesiger Dussel bin und mein Samsung jetzt ein Mal zu oft auf den Boden geschmissen habe :I Leider sitzt der Gürtel gerade ein bisschen eng und das S7 ist ein ganzes Stück außerhalb meiner Reichweite. Was gibt es für Alternativen, wenn man ein günstiges Smartphone sucht? Nach Möglichkeit nichts aus China, ein Freund von mir hat mit dem Kram nur schlechte Erfahrungen gemacht..

Antwort
von Annabelle, 32

Hi erickk,

wie kommt es eigentlich, dass manchen Leuten immer ihre Telefone runterfallen? Mir ist noch nicht eines meiner Handys/Smartphones jemals runtergefallen. Passt doch mal besser auf eure Sachen auf, Leute :P

Zum Thema China-Handy: Wie schon richtig angemerkt (wenn auch unter 3 Lagen Sarkasmus ;)), kommen eigentlich die meisten Handys aus China oder zumindest dem asiatischen Raum. Ob Samsung, Apple oder Microsoft, im Endeffekt lassen die alle in China produzieren. Ist ja mittlerweile bei fast allen elektronischen Geräten so. Irgendwo müssen die Margen ja herkommen..

Was du vermutlich meinst ist "keine Billigware". Ein Hersteller, der in den letzten Jahren mehr und mehr beeindruckt, ist Huawei. Die haben eine recht breite Produktpalette, bei der auch für den schmalen Gürtel was dabei ist. Guck dich mal auf https://www.handyflash.de/handys/huawei.htm um, da siehst du die aktuellen Modelle im Vergleich. Das P8 lite (das Günstigste) soll sogar laut Tests ganz ordentlich sein!

Antwort
von sdeluxe64, 24

Also da mir mein altes S2 vor zwei Jahren einfach zu viel rum gezickt hat, hab ich mir das Sony Xperia ZL für günstige 250€ gekauft und da war der Release gerade mal 1 Jahr her. Der neu Preis lag bei guten 600 euro und nach einem Jahr ist es schon auf 250€ runter.

Dieser Preis ist meiner Meinung nach bezahlbar und ich kann bis heute nicht meckern. Es hat alles, es kann alles und es ist von der Hardware her immer noch in den Top 10. Und die neusten Updates(Android 5.0) sind auch stehts aktuell. Zudem ist es ein Sony Handy und hat viele Vorteile. Z.B. kann man es als Playstation Controller benutzen und der Sound ist überragend, dank Walkman Technologie. Der Soundchip sowie der eingebaute Lautsprecher sind kein vergleich zu den Samsung Modellen! ;-)


Antwort
von Christl10, 13

Wenn Du nicht mit Deinem Handy spielen willst, dann reicht auch ein Samsung S3 aus. Die kriegst Du mittlerweile ganz günstig. Persönlich setze ich auf Huawei. Hier stimmt noch das P/L Verhältnis. Schau Dir mal das P8 light an. Günstig und gut. Wird wahrscheinlich auch mein nächstes werden.

Antwort
von windowslaie, 16

Apple bringt demnächst doch eine günstige Variante vom iPhone raus.

Soweit ich weiß soll die so um die 300-400€(?) kosten.

Ansonsten kann man auch richtig gute Handys gebraucht bekommen, die dann auch wieder viel günstiger sind als beim Neukauf. 

Kommentar von Christl10 ,

Das neue iPhone SE wird wohl eher 499€ kosten, also nichts mit billig.

Antwort
von markbreitner, 12

Ich kann dir da das Moto G empfehlen. Es ist für unter 200€ zu haben

Antwort
von FeinerZwirn, 5

Bei ebay Kleinanzeigen kann man gute Angebote finden, wenn man etwas Geduld hat. Allerdings nur mit persönlicher Übergabe machen!!

Antwort
von PetraXYX, 31

Was soll das Smartphone den so können?

Kommentar von AnnaRisma ,

Nach Möglichkeit nichts aus China

Klar, ich kaufe auch nur in der Schweiz gefertigte Handys ... ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community