Frage von Nutzerfrage, 15

GPU Rendering mit Laptop?

Tag! Ich hab seit kurzer Zeit ein neuen Laptop mit folgender Hardware:

16GB DDR3 RAM

Intel Core i7-5500U @2.40GHz (3.0GHz w/ Turboboost)

(Intel HD Graphics 5500)

AMD Radeon R5 M230 2GB

Jedenfalls hab ich dann mal in beispielsweise Sony Vegas Pro 13 'n paar Rendermethoden getestet und dort gibt es halt die Funktion über OpenCL zu rendern. Man kann auch erst testen ob es möglich ist über diese Methode zu rendern, was auch funktioniert.

Jedenfalls hab ich noch nen anderen Encodiermodus gefunden: http://prntscr.com/6oiq7q

Ja...damit render ich schneller als in Echtzeit und mein Laptop geht nicht mal auf "Hochtouren". Also man hört den Lüfter schon etwas, aber an sich wird der Laptop 0 heiß. (Was wohl auch daran liegt, dass ich bis jetzt nur kürzere Video gerendert habe?)

Ja gut, genug gequasselt. Meine eigentliche Frage: Ist es schädlich für die Hardware mit so einer Methode zu rendern?

Danke für jede Antwort :)

Antwort
von DrErika, 11

Warum soll denn sowas schädlich sein?! Eher im Gegenteil: Je weniger heiß die CPU wird, desto besser für die Hardware.

Kommentar von Nutzerfrage ,

Damit wollte ich halt sagen, dass ich bisjetzt noch keine größere Lasten ausgeübt habe. 

das Längste Video bisjetzt war 8:45min und auch da war mein Laptop nicht mal richtig warm und der Lüfter war auch sehr leise.

Ich frag deshalb, weil mein alter Laptop wegen zu hoher Last zusammengebrochen ist.

Kommentar von DrErika ,

Die guten Geräte brechen nicht wegen zu holer Last zusammen, sondern takten herunter, lassen den Lüfter schneller laufen oder schalten schlicht ab. Wenn du da Panik hast, installier dir doch einen CPU-Temperatur-Monitor, der Alarm schlägt, wenn Temperaturen über 60 Grad erreicht werden.

Antwort
von Kelitos, 9

Wenn man die Möglichkeit hat ,könnte man auch an USB ein zusätzliches Modul anschließen was entsprechend den Render Vorgang unterstützt. damit entlastet man auch nicht nur die GPU/CPU.  Solche Decodier oder Encodier Module kann man zusätzlich kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten