Frage von Triador22, 67

Gleiche Downloadgeschwindigkeit mit Wlan wie Lan bei unitymedia??

Ich habe ein Angebot von Unitymedia endeckt. (Das 2play Plus 120) Es ist eine 120k leitung angegeben. Mein Freund meinte, dass man diese 120k nur mit einem Lankabel wirklich nutzen kann. Die Geräte ohne Lankable wären viel langsamer beim downloaden, da Unitymdeia das Kabelinternet benutzen würde. Wäre nett wenn jemand mal deutlich mir erklären könnte ob es wirklich so ist. -Danke

Antwort
von sdeluxe64, 67

Wenn du das was dir der Anbieter anbietet auch voll nutzen willst, musst du alle Netzwerk bremsen aussortieren. D.h. alle Netzwerk Kabel/Switch/Router die nur 100MBit/s können rausschmeißen und Geräte mit Gigabitanschluss sowie CAT. 5e oder CAT.6 Patchkabel kaufen somit läuft intern in deiner Wohnung alles bis max. 1000Mbit/s;1 Gigabit/s, dann müssen deine Empangsgeräte wie PC oder Tablet auch eine Netzwerk Karte mit einem Gigabit Anschluss besitzen. Was das Wlan angeht, die neuste Fritzbox kann schon das maximale von 1300Mbit/s übertragen, allerdings haben die meisten Empfangsgeräte wie z.B. Smartphones, Tablets oder Notebooks WLAN Chips mit einer Übertragungsbandbreite von max. 54Mbit/s oder 300Mbit/s, somit ist klar das LAN immer schneller sein wird als WLAN, dass ja auch noch hindernisse hat, wie z.B. Wände und Decken usw. und keine direktverbindung zum Router! ;-)

Antwort
von Dingo, 58

W-LAN kann eh nur eine geringe Bandbreite erzeugen, logisch ist es wie der Freund sagt! allerdings hab ich keine Ahnung was k bedeuten soll. Überleg mal, ein Kabel kann mit der Glasfasertechnik riesige Mengen an Daten transportieren undzwar sicherer und wesentlich gesunder als via wireless LAN denn dabei werden die Daten praktisch gefunkt, ähnlich wie Satelliten aber die sind riesig und brauchen Antennen oder Parabolspiegel also Empfangsschüsseln. Man hat aber meist nur ein Modem welches nur einen kleinen SENDER hat und die w-Lan Karte im PC ist auch nicht für große Bandbreiten ausgelegt. Mal ganz vom gesundheitlichen Aspekt abgesehen! W-LAN ist um Einiges langsamer

Kommentar von Triador22 ,

Würde es ein unterscheid machen, wenn ich zu einem anderem Anbieter gehen würde und da ein tarif mit 120k buchen würde? Würde ich gleich schnell downloaden können?? Gibt es also einen Unterscheid zwischen den verschiedenen Anbietern?

Kommentar von Dingo ,

Der Grundsatz deiner Frage wurde längst beantwortet, bereits mit den ersten 5 Worten. Nein es ist nicht der Unterschied zwischen Anbietern sondern die Technik ist Schrott, kabellos können die Geräte nicht mehr!

Kommentar von sdeluxe64 ,

Das k bedeutet nichts anderes als 1000, wie in Warhammer 40k/40.000! ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community