Frage von althaus,

Gibt es zur Vodafone DSL-EasyBox 803 einen entsprechenden Repeator? Wlan-Netzverlängerung?

Antwort von althaus,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Habe mir den Fritz Box Repeater dazu bestellt. Vodafone hatte das gleiche im Angebot, daher ....

Antwort von LittleArrow,

Nach S. 63 der EasyBox-Bedienungsanleitung und S. 10 der Fritz!-Repeater-Anleitung verfügen beide über WPS, damit ist eine schnelle Verbindung möglich.

Aber zunächst muß das WLAN der EasyBox voll funktionsfähig gemacht werden. Anschließend erst den Repeater (=WLAN-Adapter) aktivieren.

Kommentar von althaus,

Bin schon gespannt ob die Installation wirklich sooo einfach ist. Was heist den WPS?

Kommentar von LittleArrow,

WPS = Wi-Fi Protected Setup mit der Knopfdruckkonfiguration (PBC = Push-button configuration), ist also wirklich so ähnlich wie PnP, wovon Du schon geträumt hast. Deine Träume werden wahr: allerdings mit anderem Namen!

Zu Wi-Fi siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Wi-Fi, ebenfalls dort zu finden WPS und PnP (PBC allerdings noch nicht!).

Beide Bedienungsanleitungen findest Du bei Vodafone bei den jeweils angeklickten Geräten unter Downloads. Da kannst Du Dich schon mal einlesen.

Gutes Gelingen!

Und gib bitte mal einen Feedback, ob und wie diese Repeater-Anschaltung mit PBC bei Dir funktioniert hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Workshop: So optimiert Ihr Euer WLAN mit HeatMapper Wenn es in Eurem Funknetzwerk hakt, hat das einen Grund: Die überwiegende Zahl der WLAN-Netze funkt nämlich immer noch im 2,4 GHz-Band. Auf dieser kurzwelligen Frequenz lassen sich Daten zwar schnell übertragen, allerdings ist sie auch recht störanfällig. So liegt bei 2,4 GHz beispielsweise die so genannte Erregerfrequenz von Wasser. Das heißt: Alle Hindernisse, die Wasser enthalten, wie beispi...

    1 Ergänzung
  • So macht man WLAN schnell und störungsfrei! Viele WLAN-Nutzer klagen über Aussetzer und geringe Übertragungsraten. Warum das so ist und was man dagegen tun kann, ist hier leicht verständlich erklärt. http://www.pcwelt.de/start/computer/netzwerk_server/praxis/2109238/so-machen-sie-ihr-wlan-schnell-stoerungsfrei/index.html

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten