Frage von james,

Gibt es Software mit denen ich meine eigenen Remixes aus allen möglichen Liedern machen kann?

Oder stelle ich mir das gerade zu einfach vor? oder benötigt man dafür volles equipment und vor allem erfahrung - welche ich nicht habe.. Aber mit dem PC geht doch heutzutage fast alles... gibts hier jemand der sich damit ein wenig auskennt?

Antwort von music6one,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich benutze zum Remixen immer Music Maker. Kann ich wirklich nur empfehlen, auch für Audiobearbeitung sonstiger Art... (Ich habe die Producer Edtiton 2008 - nicht ganz billig...) Allerdings brauchst du zum Remixen weit mehr als nur eine gute Software:

Für einen guten Remix brauchst du die einzelnen Tonspuren (Drums, Vocals, etc.) des Songs, der gemixt werden soll. Diese Tonspuren gibt es aber so gut wie nie einfach so zum Downloaden. Für die Tonspuren musst du in den allermeisten Fällen direkt beim Produzenten nachfragen. Der Internetradiosender 1Live stellt ab und zu mal Tonspuren von einzelnen Songs zum Download bereit (http://www.einslive.de/musik/), derzeit aber leider nicht... :(

Wenn du die Tonspuren hast, benötigst du natürlich noch Soundpools, durch die der Song erst richtig zum Remix wird. (Soundpools sind ganz einfach Sammlungen von verschieden Drums-Rythmen, Bässen, etc.) Ich kann die Soundpool-DVDs von Magix nur empfehlen: Sind nicht besonders teuer, sind sehr umfangreich und haben eine sehr gute Qualität.

Aber versuch' dich doch einfach mal am Remixen. Einfach mal ein bisschen Rumprobieren und sich aus Foren wie diesen noch ein paar Tipps holen ;)

Kommentar von music6one,

Falls du am Anfang noch nicht so viel Geld für eine Software ausgeben willst, kann ich dir für den Einstieg "Audacity" empfehlen. Das Programm ist kostenlos und du kannst es hier (http://www.chip.de/downloads/Audacity_13010690.html) downloaden.

Kommentar von music6one,

Und hier findest du zum Beispiel so eine Soundpool-DVD von Magix: http://www.magix.com/de/soundpools/soundpool-dvd-collection-16/

Antwort von Wilderer,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja, es gibt da diverse Software. Z.B. Traktor oder Virtual DJ. VDJ ist sehr leicht zu bedienen und hat eine Automix Funktion.

http://de.virtualdj.com/

Kommentar von Wilderer,
Kommentar von missymiss,

Traktor finde auch ich richtig klasse!

Antwort von explaysive,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Oder die etwas besseren aber auch teuereren Programme: Fruity Loops oder Ableton live

Antwort von Henriko,

http://www.softonic.de/s/musik-mix-programm Auf der Seite sind viele verschiedene Programme, such dir eifnach eins von denen aus und los gehts mit dem mixen.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community