Frage von sepp98, 5

Frage zu einem Kühlkörper fürs Notebook

 Habe cpu temps von 95° beim spielen 

Wurde schon entstaubt

http://www.amazon.de/HAVIT%C2%AE-F9-Luftabsaugung-Notebook-Valentinstag-Wei%C3%9...

Taugt der was?

Antwort
von Dingo, 5

Notebooks immer auf glatte Flächen stellen, nie auf Decken, Kissen etc. platzieren. Ein mobil Compi ist nicht für Gaming geeignet, angebliche Gamernotebooks gibt es nicht, da sie bauartbedingt nicht für die richtige Atmosphäre sorgen können, Lüftung/Kühlung/Komponententausch. Wahrscheinlich ist alles unterdimensioniert. Ein Ferrari darf ca 12000 drehen aber ein Trabbi nicht und deshalb kann der auch nicht so schnell fahren :D Was deine Frage bzg. dieser Kühlkörper angeht, werden die wenig bringen. Allerdings kenn ich mich mit solchen Dingern überhaupt gar nicht aus. Ich hör mir lieber Fakten an und vermeide falsche Benutzung.

Kommentar von NerdyByNature ,

Und er wundert sich, dass er nur durch den Mund atmen kann während er popelt ;)

Kommentar von Fugenfuzzi ,
Und er wundert sich, dass er nur durch den Mund atmen kann während er popelt ;)

Den muss ich mir merken :-)

Antwort
von NerdyByNature, 4

Hey ;)

Ich habe keine Ahnung, ob der was taugt... Kann man damit melken? :D

Der taugt was:

http://www.amazon.de/AVANTEK-Notebook-St%C3%A4nder-K%C3%BChlpad-K%C3%BChlmatte/d...

Aber eine Frage hätte ich dann noch... Du sagst der Rechner sei bereits entstaubt.

  • WIE hast Du ihn entstaubt?
  • hast Du auch neue Kühlpaste aufgetragen?
  • wie ALT ist der Rechner

Die anderen Hinweise sind auch klar... Nicht auf Decken oder noch besser richtig einhüllen und so nen Käse... Die Lüftungsschlitze müssen frei sein etc... Dazu hat mein Vorredner aber schon genug gesagt...

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Kommentar von NerdyByNature ,

Ach ja...

  • Welche Spiele spielst Du?
  • Welchen Prozessor hast Du?
  • Welche Grafikkarte?
  • bist Du sicher, dass der Lüfter selbst noch richtig läuft?

So, nun bin ich glaube ich fertig mit meinem Fragenkatalog...

Ach ja, ich hoffe nicht, dass Du den Rechner in der Sauna betreibst und Dich wunderst... 95 Grad hören sich verdächtig danach an :D

Kommentar von Fugenfuzzi ,

Moin Nerdy

Schau mal in das Profil von dem Threadstarter ,dann findest auch die Fragen von Ihm .Wundere dich nicht ,er hat schon viele Versuche gestartet und Er sieht einfach nicht ein das sein Notebook für das Dauer Power zocken nicht geeignet ist.

Antwort
von Fugenfuzzi, 4

@Sepp98 wie oft denn noch ?

Dein Notebook ist für das zocken DAUERHAFT NICHT GEEIGNET ! Da Nutzt kein Coolpad was oder andere "Hilfsmittel" oder der Austausch eines Kühlkörpers im Notebook (wenn überhaupt) .

Was du brauchst ist ein Notebook das für Permanente Dauerlast ausgelegt ist. diese Notebooks kosten aber viel Geld. Kenne ein Modell das selbst noch nach 5 Jahren auf dem Markt immer noch über 2000 Euro kostet !

Entweder zahlst die knete oder lässt das Zocken sein !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community