Frage von avoki, 26

Fotos in Ordnern wie einfach verschieben?

Ich habe das vor langer Zeit gemacht, weiß aber jetzt nicht mehr, wie es geht. Ich meine folgendes: Fotos bearbeite ich mit Irfan View. Benutze Google Chrome und habe Windows 7. Habe viele Fotos, die ich direkt nach bzw. beim Bearbeiten (alle auf 555) von Kamera oder Handy, in entsprechende Ordner speichere, um sie schnell zu finden. Jeder Ordner ist gekennzeichnet in einer Liste. Nun passiert es mir oft, daß ich vergesse, in den richtigen Ordner zu speichern. Brauche ich ein bestimmtes Foto, finde ich es kaum noch, muß dafür 1000e durchgucken. Jetzt habe ich mir eine Liste gemacht von den falsch gespeicherten Fotos, die ich jetzt in die richtigen Ordner schieben möchte, z.T. auch mehrere aus dem gleichen Ordner in einen anderen. Die meisten jedoch einzeln. Ich weiß nicht mehr wie ich vorgehen muß, d.h. wie fange ich an? Wie bekomme ich 2 Ordner nebeneinander sodaß ich von dem einen in den richtigen schieben kann. Bedanke mich für detaillierte Tipps.

Antwort
von sotnu, 18

Du willst einfach vom einen Ordner in den anderen Dateien verschieben ?

Dann mach einfach 2 Fenster auf und Verschieb sie vom einen in den anderen. Ich kenne 2 Möglichkeiten, die schnell gehen.

1. In der Taskleiste auf Windows Explorer klicken (Linksklick), dann nochmals mit Rechtsklick und dann Linksklick auf Windows-Explorer.

2. Linksklick auf Windows Explorer, dann darin einen Rechtsklick auf z.B "Bilder", dann "in neuem Fenster öffnen".

Kommentar von avoki ,

Danke für die Vorschläge. Aber ich nutze nur Google Chrome und möchte darauf nicht verzichten. Es sieht (für mich) so aus, wenn ich auf Explorer gehe, daß ich Einstellungen vornehmen muß, wonach ich nur noch den Explorer benutzen kann. Das möchte ich aber nicht.

Kommentar von eedan ,

Der Windows Explorer (Dateimanager)

hat nix mit dem InternetExplorer (Browser) zu tun.

Kommentar von sotnu ,

Ich kenne dieses Programm leider nicht, weiss also nicht, wie du das machst oder was du jetzt genau meinst.

Wie eedan sagt, hat der Windows Explorer nichts mit dem InternetExplorer zu tun.

Wenn du deine Fotos immer direkt gespeichert hast, dann sollte das so gehen, wie ich es beschrieben habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community