Frage von faebe, 18

Firtzbox-Vpn funktioniert mit iPhone aber nicht mit Windows 8/10

Wenn ich im Programm Fritz fernzugang die config datei importieren will geht das aber sobald ich ok drücke wird sie nciht imporiert auf dem iPhone läuft alles habe es auf Windows 8 und auf Windows 10 technical preview gestestet.

Viele Dank für eure Hilfe

Antwort
von aluny, 18

Ja, jetzt so aus der Ferne und ohne zu wissen was genau Du da getan hast, ist das schwer zu beantworten.
Mit dieser http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritzbox-7270/wissensdatenbank/publication/sho... Anleitung sollte das aber funktionieren.
Ich würde zumindest zum Testen nach dieser Anleitung nochmal einen neuen Fernzugang erstellen.

Antwort
von Fugenfuzzi, 17

Wozu gibt es einen Support für die Fritzbox ? Mail hinschreiben und Fragen ,Notfalls auch deren Hotline Kontaktieren. Arbeite immer bei solchen Sachen mit PuTTy

Da aber solche Zugriffe mittlerweile bei mir unter einer Linux Distribution gemacht werden werden dort entsprechende Kostenlose Tools verwendet. Ebenso ist man SELBST SCHULD wenn man Windoof 10 verwendet .Es ist noch nicht Offiziell raus und Freigegeben. Viele Linux Distributionen sind Kostenlos und generell setzt sich mehr und mehr Linux durch. Erst die Panne mit Windoof 8/8.1 ( Microsoft) dann die weitere Panne mit Windoof 10. Viele Anwender (und das zu recht) wenden sich mittlerweile von Windoof ab. Und jeden Tag werden es mehr und mehr. Meine Meinung dazu ist das Windoof 10 genauso ein Ladenhüter wird wie Windoof 8/8.1

Kommentar von BDavid ,

Das kann ich mittlerweile bestätigen, natürlich ist windows nach wie vor benutzerfreundlicher gestaltet ( von Design z.B. ) dennoch hat windows derartige Fehlerquellen die von Version zu Version immer mehr werden. Linux wird meiner Meinung nach auch immer interessanter gestaltet, Fehlerquellen sind so gering das man darauf fast nicht eingehen brauch. Desweiteren muss man einfach sagen Linux ist eine absolute alternative für windows. Voraussetzung hierfür ist jedoch das man ein weniger PC Erfahrung hat. Wenn man diese nicht hat, ist Windows einfach geeigneter hierfür

Kommentar von faebe ,

Es handelt sich um ein reines Windwos Netzwerk und das muss auch Windows bleiben, da die SQL Applikation die auf dem Server läuft Ledier nur M$ SQL unterstützt und das Unternehmen sei Gründung also noch zu DOS Zeiten Damit arbeitet und Darauf schwört.

Glauben Sie mir ich selbst benutze seit langem Linux und auch Windows und habe es mir schon ein paar mal überlegt auf Linux umzusteigen mit dieser Firma jedoch ist es nicht möglich..

Denn vielen Dank

Kommentar von Fugenfuzzi ,
Es handelt sich um ein reines Windwos Netzwerk und das muss auch Windows bleiben, 

Das muss es nicht. wenn man nicht die Leute hat die das Umsetzten können bleibt man in Abhängigkeit und das ist nicht das was man will.

da die SQL Applikation die auf dem Server läuft Ledier nur M$ SQL unterstützt und das Unternehmen sei Gründung also noch zu DOS Zeiten Damit arbeitet und Darauf schwört.

Und genau das meine ich mit Abhängigkeit , Keine alternativen akzeptieren nur das was man kennt einsetzten und noch nicht mal drüber Nachdenken das irgendwann auch das mal ein ende haben wird ! Dabei kann man wunderschön SQL Datenbanken in MYSQL Umkonvertieren ohne Datenverlust. genug Tools existieren dazu . Ein Linux Server ist auch sicherer und stabiler als ein Windoof Server. Ich selbst hab schon einige reine Windows Infastrukturen in einigen Firmen auf Linux Umgestellt und ich kriege heute noch Dankesschreiben von den Leuten und sie bereuen es nicht im geringsten das sie auf Linux Umgestiegen sind. Mittlerweile sind einige Projekte schon Jahre alt und sie funktionieren immer noch Tadellos !

Es wäre Besser das ein Fachtechniker sich mit eurer Geschäftsleitung zusammenschließt und mal alles wichtige zu Linux (und Distributionen) näher erläutert. Dazu dann auch die Kosteneinsparungen durch eingesparte Lizenzen und andere Einsparungen mal in einer Tabelle klarmacht. ein Muss gibt es nicht ,das setzten nur dumme vorraus die keine Ahnung haben ! Auch wenn ich jetzt hier Beleidigend werde und dafür gesperrt werde ,es ist einfach Unfassbar wie sich manche hier aufführen und der Meinung sind Windows sei Gott und kann alles !

ES IST ES NICHT !

Kommentar von Fugenfuzzi ,
 Linux wird meiner Meinung nach auch immer interessanter gestaltet, 
Fehlerquellen sind so gering das man darauf fast nicht eingehen brauch.

ads liegt daran das es eine Größere entwickler community gibt als unter Windows. ein Problem das unter Linux ( egal welche distribution) erkannt und gemeldet wird ,ist nach Spätestens 7 Tagen gefixt. Microsoft kann das trotz Riesen finanziellen Buget nicht erreichen ! Es zeigt sehr sehr deutlich das man mit Geld nicht alles erreichen kann. Die Masse der Interessen und der Nutzer überwiegt obendrein das Aufgezwungene und Eingschränkte aus der Sicht von Windows !

Desweiteren muss man einfach sagen Linux ist eine absolute alternative für windows

Gerade das versuchen Windows Anwender immer und immer wieder mit Irgendwelchen Haltlosen Gerüchten zu Boykottieren. Die Fakten aber sprechen für sich und heutzutage greift auch der Fakt das wenn man das Ignoriert man einfach und Schlichtweg Blind ist oder man es einfach verdrängt weil man sich mit was neuem nicht auseinandersetzten will. Dabei sollte man aber all den Leuten die Freie Entscheidung selbst überlassen was Sie verwenden wollen. Eine Linux Distribution oder ein Instabiles, Benutzerunfreundliches Windows (Bezogen auf Windows 8/8.1 und 10).

Voraussetzung hierfür ist jedoch das man ein weniger PC Erfahrung hat. Wenn 
man diese nicht hat, ist Windows einfach geeigneter hierfür

Dies kann man mittlerweile auch mit Linux ( egal welche Distribution) widerlegen. die grafischen Oberflächen und das Handling mit der Konsole/Shell ist mittlerweile auch dermaßen Fortgeschritten das man heute sogar als Laie mit Linux umgehen und Arbeiten kann. Das einzigste womit man unter Linux ein wenig zu Kämpfen hat sind Spiele die rein auf Windows basierend Entwickelt wurden. Zwar kann man die meisten spiele auf Linux Dank wine ,Crossover,Steam,Cedeca ,etc. spielen . Es bedarf aber dazu genaue Information was man dazu Konfigurieren muss. Die Linux Community in dem Bereich ist bemüht alles wichtige auch zu Veröffentlichen damit Anwender das auch auf ihren Systemen nutzen können.Doch alles braucht mitunter seine Zeit. Man kann also nicht von vornherein gleich die Erwartung setzten das wenn ein Game neu auf den Markt kommt gleich für entsprechende Tools ( siehe Text weter oben) zu Verfügung steht. auch hier testen dann viele dies und Posten dann Ihre Erfahrungen damit in den entsprechenden Bereichen. Ich selber bin seit Jahren ein Befürworter von diversen Linux Distributionen. DA ich selbst mal ein Windows Abhängiger war und ja ich bezeichne dies als abhängigkeit weil Microsoft nichts anderes macht als die Leute mit dem Windows an der Nase herumzuführen und die Leute merken das noch nicht mal !

Sie nehmen das als "Normal" hin und das ist eines der günde die mich Ankoen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community